Nach dem Amoklauf in München

Easy-Rider-Radltour mit dem Münchner Merkur fällt aus

Aying - Die Easy-Rider-Radltour des Münchner Merkur, die am Sonntag, 24. Juli, stattfinden sollte, fällt aus. Grund ist das Attentat in München von Freitagabend.

Aufgrund der Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum in München entfällt die Easy-Rider-Radltour, die der Münchner Merkur am Sonntag, 24. Juli, für seine Leser geplant hatte. Aus Rücksicht vor den Opfern und ihren Angehörigen wird die Veranstaltung nicht stattfinden. Die Tour sollte um 10 Uhr am Wolf-Ferrari-Haus in München starten und in Aying enden.

Der Münchner Merkur bittet um Verständnis für diese Entscheidung.

mm

Rubriklistenbild: © Carsten Bunnemann

Auch interessant

<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Kommentare