Die Burschen von Grünwald haben den neuen Maibaum der Gemeinde eigenhändig eingegraben. Hochgehievt wurde der 38 Meter hohe Mast aber natürlich von einem Kran.
1 von 3
Die Burschen von Grünwald haben den neuen Maibaum der Gemeinde eigenhändig eingegraben. Hochgehievt wurde der 38 Meter hohe Mast aber natürlich von einem Kran.
Die Burschen von Grünwald haben den neuen Maibaum der Gemeinde eigenhändig eingegraben. Hochgehievt wurde der 38 Meter hohe Mast aber natürlich von einem Kran.
2 von 3
Die Burschen von Grünwald haben den neuen Maibaum der Gemeinde eigenhändig eingegraben. Hochgehievt wurde der 38 Meter hohe Mast aber natürlich von einem Kran.
Die Burschen von Grünwald haben den neuen Maibaum der Gemeinde eigenhändig eingegraben. Hochgehievt wurde der 38 Meter hohe Mast aber natürlich von einem Kran.
3 von 3
Die Burschen von Grünwald haben den neuen Maibaum der Gemeinde eigenhändig eingegraben. Hochgehievt wurde der 38 Meter hohe Mast aber natürlich von einem Kran.

Grünwald hat wieder einen Maibaum: Die Bilder

Grünwald - 38 Meter lang ist der neue Maibaum, der jetzt die Nobelgemeinde Grünwald ziert. Die Burschen gruben den Mast eigenhändig ein.

Auch interessant

Kommentare