+

Räuber maskierte sich mit Batman-Tuch

Mit Schusswaffe Tankstelle überfallen

Grünwald - Mit gezogener Schusswaffe hat ein Maskierter am Samstagabend die Tankstelle an der Südlichen Münchner Straße überfallen. Er ist scheinbar Batman-Fan...

Wie die Polizei meldet, betrat der Täter gegen 21.50 Uhr den Verkaufsraum und bedrohte die 25-jährige Mitarbeiterin, die gerade putzte und allein im Raum war. Der Unbekannte bedrohte sie und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Der Täter entnahm selbst die Scheine und flüchtete zu Fuß. 

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos, meldet die Polizei, die nun Zeugen sucht: Der Unbekannte ist zwischen 20 und 30 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und vermutlich Osteuropäer. Er trug eine helle Jeans, einen schwarzen Kapuzenpullover und war mit einem Tuch mit einem Batman-Muster maskiert. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten die Polizei zu informieren: 089/2910-0. 

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Meistgelesene Artikel

Streicheln, füttern, Peng

Grünwald - Mit einer Demonstration vor dem Walderlebniszentrum Grünwald hat der Ortsverband München der Tierschutzorganisation Peta auf den Jagd-Vorfall im dortigen …
Streicheln, füttern, Peng

Kommentare