Trickbetrug mit Wettschulden

Straßlach-Dingharting - Es war die immergleiche Masche: Er habe Wettschulden in Höhe von 3600 Euro. Für einen Anwalt, der ihm aus der Patsche helfe, solle er 149 Euro überweisen, sagte der Anrufer.

Nachdem er am Dienstag den sechsten Anruf des Unbekannten binnen drei Monaten erhielt, wurde es einem Rentner aus Straßlach-Dingharting zu bunt. Der 80-Jährige zeigte den Trickbetrüger bei der Polizei an. Im Lauf des Tages wandte sich ein weiterer Mann an die Beamten, der einen ganz ähnlichen Anruf erhalten hatte. Wer ebenfalls betroffen ist, den bittet die Polizei Grünwald, sich unter Tel. 089/64 14 40 zu melden. mcf

Meistgelesene Artikel

Schnapsdrossel kann's nicht lassen

Grünwald - Grünwald - Nach einer Nacht im Kittchen geht ein 34-Jähriger wieder auf Diebestour und klaut Schnaps
Schnapsdrossel kann's nicht lassen

Göbel: Turnhallen bleiben frei

Landkreis – Sportler können aufatmen: Der Landkreis verzichtet darauf, die Turnhallen für die Unterbringung von Flüchtlingen zu sperren. Diese Nachricht hat Landrat …
Göbel: Turnhallen bleiben frei