+
Symbolbild

Strausberger in Ottobrunn gestürzt

Auto übersehen: Kradfahrer verletzt

Ottobrunn - Ein geparktes Auto hat ein Kradfahrer übersehen. Der Mann stürzte und musste ins Krankenhaus.

Verletzungen am linken Knie und Sprunggelenk sind die Folgen eines Unfalls, den ein Kradfahrer aus Strausberg (52) am Donnerstagabend in Ottobrunn verursacht hat. 

Wie die Polizei mitteilt, war der 52-Jährige um 21.55 Uhr auf der Putzbrunner Straße unterwegs, als er ein Auto übersah, das ordungsgemäß am rechten Straßenrand abgestellt worden war. Der Mann prallte gegen das Fahrzeug und stürzte mit seiner Maschine und verletzte sich dabei. Der Rettunsgwagen musste ihn in ein Krankenhaus bringen.

Bei der Kollision entstand am Auto einer 53-jährigen Besitzerin aus München ein Schaden von zirka 2000 Euro, am Motorrad in Höhe von 1000 Euro.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

„Wir haben viele Jahre bluten müssen“

Die schwerpunktmäßige Verlagerung des High-Tech-Konzerns Airbus von Ottobrunn nach Toulouse ist nicht aufzuhalten. Das schlägt sich in einem radikalen Stellenabbau …
„Wir haben viele Jahre bluten müssen“

Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn

Toulouse - Airbus-Chef Tom Enders baut seinen riesigen Konzern um. Über einen Stellenabbau wird schon länger gesprochen - nun wird er bestätigt. Auch Deutschland ist …
Airbus streicht über 1100 Jobs - viele davon in Ottobrunn

Kommentare