Beim Abbiegen nicht aufgepasst

Hoher Blechschaden

Pullach - Beim Linksabbiegen nicht aufgepasst hat eine Pullacherin (49), die am Sonntag mit ihrem VW auf der Franz-Höllriegel-Straße in Pullach unterwegs war.

Laut Polizei wollte sie um 12.45 Uhr auf die Wolfratshauser Straße abbiegen und nahm dort einer Mercedes-Fahrerin (29) aus München die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von 3500 Euro am VW und in Höhe von 10.000 Euro am Mercedes. Verletzt wurde niemand.

soh

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Polizei warnt vor Autoaufbrecher

Neubiberg/Grünwald – Vorsicht  Autoaufbrecher:  An Kindergärten treibt sich ein Dieb herum, der  es auf Handtaschen in Autos abgesehen hat.
Polizei warnt vor Autoaufbrecher

A995: Kein Tempolimit, kein Blitzer

Taufkirchen - Der Kampf ist verloren: Weder Blitzer noch ein Tempolimit wird es auf der A995 geben. Zähneknirschend nahm der Gemeinderat seinen Beschluss zurück.
A995: Kein Tempolimit, kein Blitzer

Kamin löst Einsatz im Altenheim aus

Neubiberg - 70 Feuerwehrleute rückten zum Altenheim an. Ein Feuer mussten sie nicht löschen. Ein Kamin war schuld am Einsatz. 
Kamin löst Einsatz im Altenheim aus

Radfahrer kracht in Auto

Sauerlach -  Bremsen half nichts: Ein Radler aus Taufkirchen ist in ein Auto gekracht. Er hatte es übersehen.
Radfahrer kracht in Auto

Kommentare