Motorradfahrer stürzt auf der Klosterstraße

Schäftlarn - Leichte Verletzungen hat sich am Sonntag ein Motorradfahrer (23) bei einem Sturz auf der Klosterstraße in Schäftlarn zugezogen. 

Nach Angaben der Polizei sagte der 23-Jährige aus Schöngeising, dass die ihm entgegenkommende Autofahrerin (24) auf die Gegenspur geraten sei. Dadurch hätte er sich so erschrocken, dass er stürzte. Die Autofahrerin dementierte das allerdings. Bei dem Sturz zog sich der Motorradfahrer Schürfwunden zu. Er wurde ambulant vom Rettungsdienst an der Unfallstelle versorgt. An seinem Motorrad entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. 

pk

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Kofferband soll Orgelpfeifen stützen

Ebenhausen - Ungewöhnliche Selbsthilfemaßnahme ergreift der Organist in St. Benedikt in Ebenhausen, um nicht erschlagen zu werden.
Kofferband soll Orgelpfeifen stützen

Kommentare