+

Verkehrsunfall

Betrunkener Student (22) rast mit BMW frontal in Baum

Taufkirchen - Ein Student (22) kommt mit seinem BMW von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Wie die Polizei später feststellt, ist der junge Mann betrunken.

Ein 22-jähriger Student ist in der Nacht auf Dienstag gegen 1.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Tegernseer Landstraße in Taufkirchen schwer verletzt worden. Er fuhr mit seinem BMW frontal in einen Baum. Nach ersten Informationen der Polizei war der 22-Jährige betrunken.

Der Student fuhr mit seinem BMW auf der Tegernseer Landstraße in südlicher Richtung. Die Polizei vermutet, dass der BMW zuerst nach rechts von der Fahrbahn abkam und anschließend ein Verkehrszeichen, einen Leitpfosten und Baum streifte. Daraufhin kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal in einen Baum.

Der 22-Jährige war nicht angeschnallt. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. An seinem Auto entstand ein Totalschaden.

Bilder: Betrunkener (22) verursacht schweren Unfall bei Taufkirchen

Einsatzkräfte mussten die Tegernseer Landstraße wegen des Unfalls in beiden Fahrtrichtungen komplett sperren.

mm

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

A995: Kein Tempolimit, kein Blitzer

Taufkirchen - Der Kampf ist verloren: Weder Blitzer noch ein Tempolimit wird es auf der A995 geben. Zähneknirschend nahm der Gemeinderat seinen Beschluss zurück.
A995: Kein Tempolimit, kein Blitzer

Ex-Bürgermeister Kalinowski blitzt ab

Taufkirchen - Der ehemalige Bürgermeister von Taufkirchen, Eckhard Kalinowski, hadert mit der  aktuellen Finanzpolitik seiner Gemeinde. Doch seine Vorstöße laufen ins …
Ex-Bürgermeister Kalinowski blitzt ab

Taufkirchens Kulturbetrieb teurer als gedacht

Taufkirchen - Kultur kostet Geld. Das ist in der Gemeinde Taufkirchen eher knapp. Das Thema „Haushaltsüberschreitungen im Kulturzentrum“ sorgte für Diskussionen im …
Taufkirchens Kulturbetrieb teurer als gedacht

Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen: 10.000 Schaden

Taufkichen - Beim Linksabbiegen hat ein 22-Jähriger am Samstag in Taufkirchen nicht aufgepasst und ist in den Gegenverkehr gekracht. Verletzt wurde glücklicherweise …
Beim Abbiegen Gegenverkehr übersehen: 10.000 Schaden

Kommentare