Betrunkener prallt gegen Leitplanke

Taufkirchen - Mit mehr als 0,8 Promille Alkohol im Blut ist am Freitag auf der A 995 ein 53-Jähriger in die Leitplanke geprallt.

Zwischen den Anschlussstellen Oberhaching und Taufkirchen war der Österreicher laut Polizei mit seinem Klein-Lkw kurz vor 16 Uhr von der Fahrbahn abgekommen. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf, stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Fahrer fest. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht. Der Österreicher musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 2500 Euro.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Anspruchsvolles Spielgerät

Unterhaching - Auf dem Abenteuerspielplatz am Unterhachinger Sportpark ist die 85.000 Euro teure Kletterkonstruktion am Sportpark eingeweiht worden.
Anspruchsvolles Spielgerät

Sportlicher Zeitplan für Satelliten-Anbau

Unterhaching - Ein bisschen Erde flog durch die Kluft, die Sonne strahlte dazu - an der Jahnschule in Unterhaching erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung.
Sportlicher Zeitplan für Satelliten-Anbau

CSU: Stäblein verlässt den Gemeinderat

Unterhaching - Nach der Scheidung der Ehe mit der Landtagsabgeordneten Kerstin Schreyer verlässt Günter Stäblein (CSU) den Unterhachinger Gemeinderat.
CSU: Stäblein verlässt den Gemeinderat

Lese-Opas suchen Nachwuchs

Unterhaching - Die Mischung ist bunt: Juristen, Ärzte, Pädagogen, Lokomotivführer – diverse Berufsgruppen sind vertreten. Die Senioren helfen Kindern mit Sprachproblemen …
Lese-Opas suchen Nachwuchs

Kommentare