+
Noch rollt der Verkehr, aber demnächst muss die Anschlussstelle Neubiberg an zwei Wochenenden wegen Bauarbeiten auf der A 8 gesperrt werden.

Fahrbahnsanierung

A8 zweimal gesperrt

Neubiberg - Autobahn gesperrt, Umleitung nötig: An zwei Wochenende kommt es auf der A 8 zwischen Neubiberg und Ramersdorf zu Behinderungen.

Eine neue und leisere Fahrbahn wird auf einer Länge von 1,8 Kilometern zwischen Neubiberg und Ramersdorf aufgebracht. Die Sanierungsarbeiten finden laut Autobahndirektion Südbayern an den Wochenenden 27./28. August und 3./4. September statt. Die Autobahn muss jeweils in einer Richtung für ein Wochenende voll gesperrt werden. 

Am erstgenannten Wochenende wird die Autobahn in Fahrtrichtung München erneuert. Der von Süden kommende Verkehr wird in der Zeit von Freitag, 26. August, ab 20 Uhr bis Montag, 29. August, um 5 Uhr an der Anschlussstelle Neubiberg aus der Autobahn ausgeleitet und über die ausgeschilderte Umleitungsstrecke bis zum Innsbrucker Ring geführt. Am darauffolgenden Wochenende wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung Salzburg erneuert. Dazu wird der Verkehr in der Zeit von Freitag, 2. September (20 Uhr), bis Montag, 5. September (5 Uhr), über die parallel verlaufende A 995 umgeleitet. Auch die Anschlussstelle München-Perlach ist von den Sperrungen betroffen. Die jeweiligen Umleitungen und Sperrungen werden ausgeschildert. 

Die Fahrbahn der A 8 ist in diesem Bereich alt und geschädigt, sodass sie erneuert werden muss, betont die Autobahndirektion. Mit der Erneuerung der Fahrbahn wird ein neuer lärmmindernder Fahrbahnbelag aufgebracht, der die Lärmbelastung für die Anwohner reduziert. Da die Arbeiten unter freiem Himmel stattfinden, könne es jederzeit zu wetterbedingten Verschiebungen oder Verzögerungen kommen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Arbeiten wurden bewusst in die Zeit der Sommerferien gelegt, weil dann am wenigsten Verkehr auf dieser Pendlerautobahn ist. 

Die Autobahndirektion Südbayern bittet die Verkehrsteilnehmer und die betroffenen Anwohner um Verständnis für die notwendigen Arbeiten. Auf der Baustelle wird rund um die Uhr gearbeitet, sodass mit nächtlichem Baustellenlärm zu rechnen ist

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hofolding: Dachstuhl brennt aus

Hofolding - Am Dienstagmittag hat ein Dachstuhl in Hofolding Feuer gefangen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr hat den Brand mittlerweile unter Kontrolle.
Hofolding: Dachstuhl brennt aus

Trauer um Wirtin des "Schinken-Peter"

Oberhaching - Tatkräftig und herzlich, humorvoll und großzügig, so erlebten Familie, Freunde und natürlich auch die Gäste im „Schinken-Peter im Forstner“ Wirtin Ingrid …
Trauer um Wirtin des "Schinken-Peter"

Kunstrasenplatz: Neue Hoffnung für TSV-Fußballer

Sauerlach – Der TSV Sauerlach hat nicht aufgegeben. Nun wird der Kampf um einen weiteren Trainingsplatz belohnt. Es gibt ein Grundstück, doch noch ist nichts fix.
Kunstrasenplatz: Neue Hoffnung für TSV-Fußballer

Schwere Vorwürfe gegen Baierbrunns Bürgermeisterin 

Baierbrunn - Was passiert mit der Schule? Und was geht im Rathaus ab? Bürgermeisterin Barbara Angermaier muss sich scharfe Kritik gefallen lassen.
Schwere Vorwürfe gegen Baierbrunns Bürgermeisterin 

Kommentare