1. Startseite
  2. Lokales
  3. München Landkreis

Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Putzbrunn - Ein Mehrfamilienhaus in der Waldkolonie in Putzbrunn ist gegen 17 Uhr evakuiert worden.

Ein Bewohner des Gebäudes in der Neubiberger Straße hatte kurz vor 17 Uhr die Feuerwehr alarmiert, weil es aus dem Keller rauchte. 17 Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren Putzbrunn und Ottobrunn rückten an und löschten den Brand, dessen Ursache laut Feuerwehr noch unklar ist. Für die evakuierten Bewohner stellte die Berufsfeuerwehr München wegen der kühlen Temperaturen einen Großraumrettungswagen zur Verfügung, weil das Haus mehrere Stunden belüftet werden musste.

mm

Auch interessant

Kommentare