Wohnungseinbruch mitten am Tag

Dreiste Diebe klauen wertvollen Schmuck

München - Ganz schön dreist: Mitten am Tag sind Unbekannte in eine Wohnung in Schwabing eingebrochen. Sie machten dicke Beute.

Zwischen 7.30 und 15 Uhr haben sich die bisher unbekannten Täter am Donnerstag gewaltsam Zugang zu einer Wohnung im sechsten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Schwabinger Herzogstraße verschafft - ganz dreist über die Wohnungstür.

Sie durchsuchten alle Räume und sackten Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro ein. Unerkannt konnten sie flüchten.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen: Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Herzogstraße (Schwabing) aufgefallen? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Tel. 089/2910-0in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Mitten in Schwabing: Auto brennt aus - Brandstiftung?

München - Brandstiftung oder technischer Defekt? Ein ausgebranntes Auto in der Schwabinger Schwedenstraße stellt die Brand-Ermittler vor ein Rätsel.
Mitten in Schwabing: Auto brennt aus - Brandstiftung?

Olympiapark: Schöne neue Chefin

München - Die Nachfolge für den zum Jahresende ausscheidenden Geschäftsführer der Olympiapark München GmbH (OMG), Arno Hartung, ist geklärt: Der Aufsichtsrat wählte am …
Olympiapark: Schöne neue Chefin

Auto und Taxi stoßen zusammen - fünf Verletzte

München - Beim Zusammenstoß eines Taxis mit dem Auto einer Familie sind am Sonntag in München zwei Mädchen im Alter von acht und zehn Jahren schwer verletzt worden.
Auto und Taxi stoßen zusammen - fünf Verletzte

Randale am Fußballplatz: Polizei stoppt Massenschlägerei

München - Zweimal musste die Polizei am Wochenende im Münchner Norden mit Einsatzhundertschaften anrücken. Einmal beim Moosacher Maifest - und einmal bei einem …
Randale am Fußballplatz: Polizei stoppt Massenschlägerei

Kommentare