Nach dem Wiesn-Besuch

Drei Frauen stehlen Handy von Betrunkenen

München - Drei Frauen haben sich einen betrunkenen Mann als ahnungsloses Opfer ausgesucht. Beim Antanzen klaute eine der Damen das Smartphone. Taschendiebfahnder beobachteten den Vorfall.

Gegen 0.20 Uhr bemerkten am Donnerstag Taschendiebfahnder aus Frankfurt und Zürich, dass sich drei Frauen an einen stark betrunkenen Wiesn-Besucher ranmachten.

Danach ging es feuchtfröhlich in eine Bar in der Nähe des Hauptbahnhofes weiter. Die drei Kubanerinnen hatten einen perfiden Plan. Sie tanzten mit dem 55-Jährigen Reisekaufmann, eine der Damen hatte ihre Hände an seinen Hüften und lupfte ihm das Mobiltelefon aus der Hosentasche.

Die 22-Jährige übergab dann das Telefon an eine ihrer Begleiterinnen, die dritte Frau deckte die Tat mit ihrem Körper ab. Die Fahnder hatten genug gesehen und nahmen die drei Frauen (22, 40, 41) fest. Dem ahnungslosen feierwütigen Mann konnte das Handy wieder ausgehändigt werden. Alle drei Frauen wurden nach Sachbearbeitung nach Hause entlassen.

sap

Rubriklistenbild: © Marcus Schlaf (Symbolbild)

Auch interessant

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß

Kinder-Trachtenhemd weiß
Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert

Kinder-Trachtenhemd rotweiß-kariert
Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun

Kurze Trachtenlederhose braun
Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Trachtenweste / Gilet weinrot

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker zur Wiesn: Mann wirft mit Bierbank nach Ordner

München - Am zweiten Wiesn-Sonntag blickt die Polizei und die Stadt traditionell auf die erste Woche zurück. Alle wichtigen Neuigkeiten vom Oktoberfest 2016 im …
Live-Ticker zur Wiesn: Mann wirft mit Bierbank nach Ordner

17-Jähriger legt es auf eine Tracht Prügel an - und bekommt sie auch

München - Am Italiener Wochenende kam es auf der Wiesn zu einigen körperlichen Auseinandersetzungen - davon eine gefährliche Körperverletzung. Italiener waren allerdings …
17-Jähriger legt es auf eine Tracht Prügel an - und bekommt sie auch

Polizei nimmt mehrere Taschendiebe fest

München - Acht Festnahmen: Die Taschendiebfahnder hatten am Wochenende viel zu tun und einige Erfolge gefeiert. Sie schlugen an vier verschiedenen Orten zu.
Polizei nimmt mehrere Taschendiebe fest

Mehrere Masskrugschlägereien - Festnahme

München - Die Masskrugschlägereien haben nachgelassen. Aber am Freitag musste die Polizei gleich zweimal binnen kurzer Zeit zu solchen Einsätzen ausrücken.
Mehrere Masskrugschlägereien - Festnahme

Kommentare