1 von 3
Die Polizei hat in einem ehemaligen Kohlebunker an den Bahngleisen in Berg am Laim ein illegales Schlaflager von über 20 Obdachlosen entdeckt. Dort bestand Gefahr für Leib und Leben
2 von 3
Die Polizei hat in einem ehemaligen Kohlebunker an den Bahngleisen in Berg am Laim ein illegales Schlaflager von über 20 Obdachlosen entdeckt. Dort bestand Gefahr für Leib und Leben
3 von 3
Die Polizei hat in einem ehemaligen Kohlebunker an den Bahngleisen in Berg am Laim ein illegales Schlaflager von über 20 Obdachlosen entdeckt. Dort bestand Gefahr für Leib und Leben

Gefahr für Leib und Leben

Illegale Schlaflager in Kohlebunker entdeckt

München - Immer wieder missbrauchen Obdachlose die Kohlebunker am ehemaligen Bahnbetriebswerk in Berg am Laim als Unterschlupf. Sie suchen nach einem geschützten Ort und bringen sich dafür zum Teil in Lebensgefahr.

Meistgesehene Fotostrecken

Mann wird mit 50-Tonnen-Kran aus Wohnung geholt

München - Rund eineinhalb Stunden dauerte der Einsatz: Ein schwergewichtiger Münchner musste per Kran aus seiner Wohnung geholt werden.
Mann wird mit 50-Tonnen-Kran aus Wohnung geholt

Mann schlägt Schülerin - und reißt ihre Bluse auf

München - Das Mädchen ist auf dem Weg zum S-Bahnhof Riem, als ein unbekannter Mann sie von hinten überfällt. Der Täter ist flüchtig. 
Mann schlägt Schülerin - und reißt ihre Bluse auf

68-Jähriger von Tram angefahren - schwer verletzt

München - Am Dienstagnachmittag ist an der Cosimastraße auf Höhe der Brücke über die Effnerstraße ein 68-jähriger Münchner von einer Tram erfasst und schwer verletzt …
68-Jähriger von Tram angefahren - schwer verletzt

Moment, mal?! Exotischer Gast am Mittleren Ring

München - Man kommt weit herum auf dem Mittleren Ring – aber gleich bis nach Australien?! Autofahrer auf dem Innsbrucker Ring mag beim Anblick dieses roten …
Moment, mal?! Exotischer Gast am Mittleren Ring

Kommentare