1 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
2 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
3 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
4 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
5 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
6 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
7 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.
 
8 von 11
Ein Münchner musste am Mittwoch zu einer medizinischen Behandlung gebracht werden. Das Problem: Er wohnt im vierten Stock und ist stark übergewichtig. Die Münchner Feuerwehr und die Höhenrettung rückten mit einem 50-Tonnen-Kran an, um den Mann mithilfe eines Rettungskorbes mit speziellem Aufsatz über seinen Balkon nach unten zu transportieren. Mehrere Einsatzkräfte nahmen den 200 Kilo schweren Mann unten in Empfang und trugen ihn in den bereit stehenden Schwerlast-Rettungswagen.

Bilder der Rettungsaktion

Mann wird mit 50-Tonnen-Kran aus Wohnung geholt

München - Rund eineinhalb Stunden dauerte der Einsatz: Ein schwergewichtiger Münchner musste per Kran aus seiner Wohnung geholt werden.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Kleintransporter und BMW kollidieren auf Mittlerem Ring

München - Bei einem schweren Unfall auf dem Mittleren Ring wurden am Donnerstagmorgen zwei Personen verletzt. Ein BMW und ein Kleintransporter waren auf der …
Kleintransporter und BMW kollidieren auf Mittlerem Ring

Radler (14) fährt Zickzack und wird von Auto erfasst

München - Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagabend an der Balanstraße ereignet. Ein 14-Jähriger überquerte die Straße und wurde dabei von einem Auto erfasst. 
Radler (14) fährt Zickzack und wird von Auto erfasst

Klopfgeräusche: Fünf Flüchtlinge aus Güterzug befreit

München - Fast hätte sie niemand entdeckt: Als ein Lokführer am Rangierbahnhof an einem Güterzug vorbeigeht, hört er aus einem Waggon leises Klopfen und Hilferufe.
Klopfgeräusche: Fünf Flüchtlinge aus Güterzug befreit

Das Werksviertel wächst: Wir erklären, was wo entsteht

München - Auf dem ehemaligen Pfanni-Gelände hinter dem Ostbahnhof wird kräftig gebaut, auch der neue Konzertsaal wird hier beheimatet sein. Ein Rundgang mit den …
Das Werksviertel wächst: Wir erklären, was wo entsteht

Kommentare