+
So könnte der Hanns-Seidel-Platz ab 2019 aussehen. 

Stadtrat verabschiedet Bebauungsplan

Umgestaltung Hanns-Seidel-Platz: Es kann losgehen

Neuperlach - Eine Grünfläche, Einkaufsmöglichkeiten, Wohnungen und Büros - all das sieht der Bebauungsplan für den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach vor. Der Baubeginn soll 2018 erfolgen. 

Offenheit vermitteln, gleichzeitig aber auch Behaglichkeit schaffen: Mit dieser Intention hat der Stadtrat am heutigen Mittwoch den Bebauungsplan für den Hanns-Seidel-Platz in Neuperlach verabschiedet. 

Im Viertel soll so ein attraktiver Mittelpunkt entstehen: Im Zentrum soll künftig eine öffentliche Grünfläche liegen, die Erholung bieten soll. Dazu wird ein kulturelles Bürgerzentrum das bisherige Provisorium ersetzen, Einzelhandel und Versorgung sollen das Angebot vor Ort ergänzen. Auch für die Verkehrsanbindung ist gesorgt: Von dort aus können Bürger sowohl das Einkaufszentrum PEP, die U-Bahn, als auch den Busbahnhof erreichen. 

Obendrein schafft die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gewofag bezahlbaren Wohnraum, weitere Wohnungen entstehen freifinanziert. Hinzu kommen neue Büroflächen. 

„Neuperlach bekommt nun endlich eine lebhafte, attraktive Mitte“, sagt SPD-Stadtrat Ingo Mittermaier. „Ich freue mich sehr, dass wir mit dem heutigen Beschluss ein gelungenes Konzept auf den Weg gebracht haben. Wohnen, Arbeiten, Einkaufen – und vor allem ein gesellschaftliches und kulturelles Zentrum - das alles wird der Hanns-Seidel-Platz den Bürgerinnen und Bürgern künftig bieten.“

Die Bestätigung des Bebauungsplanes durch das Stadtplenum steht noch aus, nach der öffentlichen Auslegung können die Bagger rollen. Geplanter Baubeginn für die Wohnungen der Geofag ist 2018. 

hb

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern</center>

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern
<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Neuer Tram-Abschnitt: Eröffnung mit Bürgerfest

München - Ab kommendem Wochenende hat München ein Stückerl Tram mehr: Der neue Abschnitt der Linie 25 wird eingeweiht. Die fährt dann bis zur neuen Endhaltestelle am …
Neuer Tram-Abschnitt: Eröffnung mit Bürgerfest

Einbruch in Ramersdorf: Schon wieder in der Hofangerstraße

München - Erneut gab es einen Einbruch in der Hofangerstraße. Es ist der dritte innerhalb eines Monats. Diesmal traf es ein Einfamilienhaus.
Einbruch in Ramersdorf: Schon wieder in der Hofangerstraße

„I mog di!“: Bairisch-Unterricht im Kindergarten

Der wahrscheinlich erste Bairischkurs Bayerns in einem Kindergarten findet seit kurzem in Trudering statt. In St. Franz Xaver lernen die Kleinen Begriffe, die im …
„I mog di!“: Bairisch-Unterricht im Kindergarten

Neue Wohnungen: Bessere Absprachen für Prinz-Eugen-Park

München - Die zahlreichen Bauherren des zukünftigen Wohngebietes „Prinz-Eugen-Park“ in Bogenhausen haben sich zu einem Konsortium zusammengeschlossen. Sie wollen sich …
Neue Wohnungen: Bessere Absprachen für Prinz-Eugen-Park

Kommentare