1 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
2 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
3 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
4 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
5 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
6 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
7 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.
8 von 28
So schön war die Eröffnung der Auer Mai-Dult.

Bei strahlendem Sonnenschein

So schön war die Eröffnung der Auer Dult

München - Bei weiß-blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein hat Bürgermeister und Wiesn-Chef Josef Schmid am Samstag um 11 Uhr die Mai-Dult eröffnet.

Die Auer Mai-Dult lädt bis 8. Mai alle Dult-Fans auf den Münchner Mariahilfplatz ein. Schmid sagte: "Frühling ist, wenn Auer Mai-Dult ist: Die Auer Dult ist für viele Münchnerinnen und Münchner der Auftakt in die altmünchner Volksfestsaison und ein fester Eintrag im Jahreszeitenkalender. Die vielen Stammkunden beweisen die Beliebtheit der Auer Dult. Sie ist beschaulich, gemütlich und unverwechselbar. Ein echtes Stück München für Jung und Alt."

Nach dem Motto "Bayern trifft Polen" wurde anschließend getanzt. Die Trachtlerinnen und Trachtler der Münchner Isargau-Trachtenvereine "Raintaler" und "D'Loisachthaler Stamm" in bayerischer Tracht, die Tanzgruppe der Deutsch-Polnischen Folkloregesellschaft Polonia e.V. in leuchtend bunten originalen Trachten aus Krakau, Lowicz und Lublin.

Traditionell haben Wiesn-Chef und Stadträte anschließend Rosen an die umstehenden Dult-Besucher verteilt. Auch der Bundestagsabgeordnete Wolfgang Stefinger (CSU) war dabei.

Öffnungszeiten der Mai-Dult

Warenverkauf: täglich 10 bis 20 Uhr

Schaustellergeschäfte: täglich 10.30 bis 20 Uhr

ih

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Adventsstimmung im Pressehaus: Geschichten von Glaube, Liebe, Hoffnung

Weihnachtsstimmung im Pressehaus: Moderator Enrico de Paruta und die „Engelsstimmen“ begeisterten mit ihrer kammermusikalischen Fassung von Ludwig Thomas „Heiliger …
Adventsstimmung im Pressehaus: Geschichten von Glaube, Liebe, Hoffnung

Nach einer Kollision in Giesing kippt ein Fiat Punto um 

München - Nach einer Kollision ist am Freitagnachmittag ein Fiat Punto nahe des S-Bahnhofs St.-Martin-Straße umgekippt. Ein Audi wurde ebenfalls erheblich beschädigt.
Nach einer Kollision in Giesing kippt ein Fiat Punto um 

Gehälter der Stadt-Bosse: So viel verdienen sie

München - Wie viel verdienen eigentlich die Stadt-Bosse? Das geht aus dem Finanzdaten- und Beteiligungsbericht der Kämmerei hervor. Wir haben den genauer unter die Lupe …
Gehälter der Stadt-Bosse: So viel verdienen sie

Unsere Bilder des Tages

Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages

Kommentare