+
Bei Aschheim fängt der Stau an, kilometerlang geht nichts mehr.

Unfall sorgt für Verzögerung

So kam es zum Stau auf der A 99

München - Staus werden sich in den kommenden Tagen häufen. Klar, die Ferien enden, das neue Schuljahr beginnt. Auf der A 99 kommt es aber auch einem anderen Grund zu Verzögerungen.

Der Staugrund: ein kleiner Blechschaden.

Kleine Ursache, große Wirkung: Dienstagmorgen auf der A 99 um 7.30 Uhr - nichts ging mehr auf der Autobahn ab Aschheim. Im Osten nichts Neues? Von wegen. Der Stauhubschrauber vom Münchner Sender Radio Gong hat die Ursache aufgespürt. Es war mitnichten das nach den Ferien und zum Schulbeginn erwartete erhöhte Verkehrsaufkommen. Nein, es war ein kleiner Unfall, dummerweise noch dazu auf der mittleren Spur, wenige 100 Meter vor der Allianz-Arena. Der Stauflieger von Gong startet vom EADS-Gelände in Ottobrunn aus, das Münchner Unternehmen Helicopter Travel Munich (HTM) hat insgesamt 23 Hubschrauber im Einsatz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erb-Lüge: Er soll seine Freunde betrogen haben

München - Uwe L. hat von Millionen geträumt und soll Freunde um fast 300.000 Euro betrogen haben. Nun steht er vor Gericht und muss möglicherweise in die Psychiatrie.
Erb-Lüge: Er soll seine Freunde betrogen haben

Nach Vorstandswahl: Den Grünen fehlt ein klares Profil

München - Die Münchner Grünen haben eine neue Vorsitzende. Warum die nicht zu beneiden ist, kommentiert MM-Redakteur Felix Müller.  
Nach Vorstandswahl: Den Grünen fehlt ein klares Profil

Die Grünen haben schon wieder eine Neue

München - Die Münchner Grünen haben eine neue Vorsitzende: Favoritin Gudrun Lux, 36, setzte sich knapp gegen Henrike Hahn durch. Sie selbst spricht von einem „guten …
Die Grünen haben schon wieder eine Neue

Diskriminierung? Senioren drohen MVV mit Klage

München - Sie bilden einen wichtigen Kundenstamm des Münchner Verkehrs- und Tarifverbunds (MVV): Senioren. Die eigens für sie etablierte IsarCard60 ist womöglich …
Diskriminierung? Senioren drohen MVV mit Klage

Kommentare