Feuerwehr muss anrücken

Einsatz im Lehel: Pkw in Flammen

München - Alarm im Lehel am frühen Dienstagnachmittag: Nach einem technischen Defekt steht ein Auto in kürzester Zeit in Flammen. Die Feuerwehr löscht, doch das Fahrzeug ist zerstört. 

Die Liebigstraße war während der Löscharbeiten komplett gesperrt. 

Wie die Feuerwehr berichtet, ging der Alarm am Dienstag, 18. Oktober gegen 13.43 Uhr ein. Demnach war in der Liebigstraße im Lehel ein Chrysler PT Cruiser in Brand geraten. Als der Besitzer die Feuerwehr alarmierte, war es nur eine Rauchentwicklung nach einem technischen Defekt. Doch noch während seines Anrufes sah er bereits Flammen an seinem Auto. Als die Feuerwehr eintraf stand der Motorraum bereits in Flammen und die Fahrbahn war in dichten Rauch gehüllt. Die Feuerwehr löschte den Brand, die Liebigstraße war in dieser Zeit komplett gesperrt. 

mm/tz   

Rubriklistenbild: © Berufsfeuerwehr München

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Minderjährige Flüchtlinge: Harter Kampf um die Millionen

München - Kampf um die Kostenerstattung für minderjährige Flüchtlinge: Das Sozialreferat will jetzt mit einer Klage die Verjährung von Ansprüchen verhindern.
Minderjährige Flüchtlinge: Harter Kampf um die Millionen

„Geld oder Tote“: So erpresste ich den FC Bayern

München - Er wollte den großen FC Bayern erpressen - doch der kriminelle Versuch ging schief. Seit Freitag steht „Besenstielräuber“ Harald Zirngibl vor Gericht.
„Geld oder Tote“: So erpresste ich den FC Bayern

Angebot wächst: Das sind die neuen MVG-Fahrpläne

München - Zwar wechselt der Fahrplan der der MVV erst am 11. Dezember auf den Winterbetrieb - doch online können die Fahrpläne schon jetzt aufgerufen werden. Auf mehr …
Angebot wächst: Das sind die neuen MVG-Fahrpläne

Legendäre Münchner Biermarke kehrt zurück

München - Im Jahr 1918 wurde in der alten Mathäser-Brauerei der Freistaat Bayern ausgerufen. Mit dem neuen „Mathäserbräu“ haben nun drei engagierte Jungbrauer den Genuss …
Legendäre Münchner Biermarke kehrt zurück

Kommentare