+
Die JVA Stadelheim. Hier kam es am Donnerstag zu einer Brandstiftung in einer Arrestzelle.

In der JVA Stadelheim

Frust über Arrest: Häftling zündet Bett an

München - Brand in einer Zelle der JVA Stadelheim: Dort zündete ein Gefangener (21) die Matratze seines Bettes an und drückte den Notruf.

Motiv für die Brandstiftung in der JVA am Donnerstag ist offenbar Frust über einen Arrest. Diesen hatte die Anstaltsleitung über den 21-Jährigen verhängt.

Etwa 10 Minuten nach seinem Einschluss in der Einzelzelle drückte der Häftling den Notruf. Ein Justizbeamter bemerkte bereits auf dem Weg zur Zelle Brandgeruch. Der Häftling hatte sein Bett angezündet und wurde durch die Justizbeamten sofort aus seiner Zelle geholt.

Der Mann musste wegen eines epileptischen Anfalls in ein Krankenhaus gebracht werden. Andere Gefängnisinsassen wurden nicht verletzt. In der Zelle entstand durch das Feuer ein Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro.

mb

Auch interessant

<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Neue Brauerei: Das Münchner Kindl-Bier kommt zurück

München - Das Münchner Kindl-Bier hat eine lange Tradition - ist jedoch ein wenig in Vergessenheit geraten. Jetzt hat Geschäftsmann Dietrich Sailer die Marke übernommen …
Neue Brauerei: Das Münchner Kindl-Bier kommt zurück

Gericht untersagt Ladestation in Tiefgarage

München - Für sein Elektroauto wollte ein Münchner in der Tiefgarage eine Ladestation montieren – die Eigentümergemeinschaft war dagegen. Er klagte – und scheiterte vor …
Gericht untersagt Ladestation in Tiefgarage

Blindflug: So sehr lenken Smartphones am Steuer wirklich ab

München - Die Polizei München warnt davor, das Smartphone am Steuer zu benutzen. In einem Test zeigt sich: Wer nur kurz drauf schaut, kann genauso gut auch mit …
Blindflug: So sehr lenken Smartphones am Steuer wirklich ab

Münchner (16) rettet Koblenzer (15) nach Chat vielleicht das Leben

München - Das hätte schlimm ausgehen können: Ein 15-Jähriger aus Koblenz teilte sein Leid bei Instagram - ein Bekannter von ihm aus München bekam das mit und tat genau …
Münchner (16) rettet Koblenzer (15) nach Chat vielleicht das Leben

Kommentare