+
Der Corso auf dem Mittleren Ring verlief völlig reibungslos.

Und 50.000 besuchen Outdoorfestival

München strampelt sich ab: 15.000 Radler erobern den Ring

München - Radlerherz, was willst du mehr? Völlig autofreie Straßen und dazu das schönste Sonnenwetter – die erste Münchner Ringparade, organisiert von der Radlhauptstadt München, war ein Traum!

15.000 Frauen, Männer und Kinder strampelten Sonntagmmittag über die extra für andere Fahrzeuge abgesperrte, zwölf Kilometer lange Strecke. Die erste Münchner Ringparade war ein voller Erfolg.

Um ein Uhr gab OB Dieter Reiter das Startsignal an der Plinganser Straße. Los ging’s über den Mittleren Ring durch den Luise-Kiesselbach- und den Trappentreutunnel, weiter über die Donnersbergerbrücke, durch den Landshuter-Allee-Tunnel und über den Georg-Brauchle-Ring bis zum Tollwood-Gelände im Olympiapark.

„Alles lief reibungslos“, resümierte am Nachmittag eine Radlhauptstadt-Sprecherin. „Am Anfang hat es sich ein bisschen gestaut, aber dann hatten alle wunderbar Platz.“ Schaulustige winkten, auf den Gegenfahrbahnen hupten die Autos freundlich, besonders in den Tunneln johlten und klingelten die Radler wie wild. Im Olympiapark konnten die 50.000 Teilnehmer beim Outdoorsportfestival noch 50 Sportarten ausprobieren – oder auch ihre Wadeln gemütlich in die Sonne legen.

Münchner Ringparade: "Ein Erlebnis"

„Wir haben diesen Tag alle genossen! Durch die leeren Tunnel zu fahren, war ein komisches Gefühl.“ Christina (36), Max (4), Simon (10) und Marcel (30) aus München

ast

Auch interessant

<center>T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau</center>

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau

T-Shirt "Mei Trachtenhemd is in da Wäsch" grau
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" fuchsia
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Der depperte Drogen-Dealer

München - Eher per Zufall hat die Polizei am 11. April den Drogendealer Robert W. erwischt. Es hat damit angefangen, dass er ein Polizeiauto im Stau nicht auf seine Spur …
Der depperte Drogen-Dealer

Streit ums Kind: Ehefrau halbtot geprügelt

München - Wenn Wut die Überhand nimmt, kann es böse enden. So wie bei Danail D., der seine Ehefrau bewusstlos prügelte. Auch seine Tochter bekam einen Schlag ab.
Streit ums Kind: Ehefrau halbtot geprügelt

Neue Brauerei: Das Münchner Kindl-Bier kommt zurück

München - Das Münchner Kindl-Bier hat eine lange Tradition - ist jedoch ein wenig in Vergessenheit geraten. Jetzt hat Geschäftsmann Dietrich Sailer die Marke übernommen …
Neue Brauerei: Das Münchner Kindl-Bier kommt zurück

Gericht untersagt Ladestation in Tiefgarage

München - Für sein Elektroauto wollte ein Münchner in der Tiefgarage eine Ladestation montieren – die Eigentümergemeinschaft war dagegen. Er klagte – und scheiterte vor …
Gericht untersagt Ladestation in Tiefgarage

Kommentare