+
Jasmin S. (50) hat gestanden.

Polizei gab Warnschuss ab

Pistolen-Frau vor Gericht: „Der Teufel hat mich geritten!“

München - Eine 50-Jährige hat  am 5. März erst eine Nachbarin bedroht und danach einen Großeinsatz der Polizei verursacht. Jetzt steht sie vor Gericht.

Alles nur ein Scherz? So sah das für die Polizei jedenfalls nicht aus, als Jasmin S. (50) plötzlich eine Pistole in der Hand hatte. „Ich musste einen Warnschuss abgeben“, sagte ein Beamter – er hielt die Waffe der psychisch kranken Frau für echt und musste S. am ­U-Bahnhof in Obersendling verhaften. Dort hatte sie am 5. März erst eine Nachbarin bedroht und danach einen Großeinsatz der Polizei verursacht. Am Freitag wurde ihr am Landgericht der Prozess gemacht. „Der Teufel hat mich geritten, weil ich so betrunken war“, sagte sie aus. 

Eines wusste sie aber noch genau: Wie schlecht es ihr vor einem halben Jahr ging. „Ich lebte in Notunterkünften der Stadt.“ Deshalb habe sie sich eine Schreckschusspistole gekauft. „Die nahm ich sogar mit zur Toilette.“ Angeblich, um sich zu schützen. Einen Polizei-Einsatz hatte S. aber bereits am 27. Februar in der Burmesterstraße verursacht – damals mit einer Maschinenpistole, auch als Spielzeugvariante. „Ich hab mich dadurch stärker gefühlt.“ Seit acht Monaten ist S. mittlerweile in der Psychiatrie. Dort muss sie eventuell bleiben. 

thi

Auch interessant

<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Ottobrunner auf Parkplatz hingerichtet: Zehn Kugeln aus Rache?

Söll/Ottobrunn - Antonis C. wurde auf einem Parkplatz in Tirol hingerichtet - das brutale Ende einer Beziehungstragödie. Nun wurden weitere grausige Details rund um den …
Ottobrunner auf Parkplatz hingerichtet: Zehn Kugeln aus Rache?

Unternehmen Behörden zu wenig gegen den Medizin-Tourismus?

München - Im Arabellapark leiden einige Münchner unter Medizin-Touristen - und nicht nur dort. Deshalb sprach eine Anwohnerin nun vor dem Stadtrat.
Unternehmen Behörden zu wenig gegen den Medizin-Tourismus?

Reiter: Keine Rechtsgrundlage für Diesel-Verbot

München - Was für ein Hin und Her. Erst behauptet Münchens OB Dieter Reiter, es gebe keine Rechtsgrundlage für ein Dieselverbot. Dem widerspricht Verkehrsminister …
Reiter: Keine Rechtsgrundlage für Diesel-Verbot

So kamen die Ermittler auf die Spur von Bubi-Räuber „Marcus“

München - Über eine Dating-Plattform suchte er sich sein Opfer aus und lockte es in die Falle. Nun ging der Räuber mit dem Bubi-Gesicht der Polizei ins Netz - dank eines …
So kamen die Ermittler auf die Spur von Bubi-Räuber „Marcus“

Kommentare