+
Mahnwache mit Kerzen: Etwa 30 Menschen versammelten sich am Mittwochabend vor dem US-Konsulat.

Mit Kerzen und für Toleranz

Wahl-Münchner protestieren gegen Donald Trump

München - Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten spaltet das amerikanische Volk - auch in Deutschland. In München haben nun einige Amerikaner bei einer Mahnwache protestiert.

Nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten haben zahlreiche Amerikaner, die in München leben, ihrer Ablehnung von Hass und Intoleranz Ausdruck verliehen. 

“Wir wollen aufstehen für Toleranz und Vielfalt“

Etwa 30 Menschen versammelten sich am Mittwochabend mit Kerzen zu einer Mahnwache vor dem US-Konsulat. Mit Bannern wie „Love Trumps Hate“ („Liebe sticht Hass“) und „Dump Trump“ („Weg mit Trump“) bekundeten sie ihre Solidarität mit den Anti-Trump-Protesten in den USA. 

„Wir wollen aufstehen für Toleranz und Vielfalt“, sagte Meghan Driscoll von der Gruppe der demokratischen Partei für US-Amerikaner im Ausland. „Wir wollen eine Regierung, die die ganze Gesellschaft repräsentiert.“

Die Mahnwache sei ein Bekenntnis zu den demokratischen Werten, zu Menschenrechten, sozialer Gerechtigkeit und Gleichberechtigung.
iss

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Nach Horror-Sturz auf Rolltreppe: Studentin verklagt Stadtwerke

München - Conny stürzte im Frühjahr die Rolltreppe am U-Bahnhof Westpark hinunter und verletzte sich schwer. Nun will sie dafür von den Stadtwerken entschädigt werden.
Nach Horror-Sturz auf Rolltreppe: Studentin verklagt Stadtwerke

Eine Kleinanzeige für einen bescheidenen Weihnachtswunsch

Eine Kleinanzeige, oft sind das nur zwei knappe Zeilen. Doch hinter ihnen verbirgt sich so manch eine Geschichte. Zum Beispiel die von Margot Montag und ihrem einzigen …
Eine Kleinanzeige für einen bescheidenen Weihnachtswunsch

Reiter: „Wir müssen bauen – trotz Bürgerprotesten“

Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) muss nach dem Interview gleich weiter nach Riem, zur Grundsteinlegung der zwei neuen Messehallen. München boomt, man merkt’s. Der …
Reiter: „Wir müssen bauen – trotz Bürgerprotesten“

Kleiner Geldbeutel? Hier können Sie in München sparen

München - 260.000 Münchner sind arm oder von Armut bedroht - und das in einer Großstadt, die alles andere als günstig ist. Nun hat die Stadt eine Broschüre mit …
Kleiner Geldbeutel? Hier können Sie in München sparen

Kommentare