Neues Haus im Tierpark Hellabrunn

Video: Elefanten-WG feiert Einweihungs-Party

München - Der Tierpark Hellbrunn eröffnet an diesem Freitag sein neues Elefanten-Haus. Und wie reagieren die WG-Bewohner? Sehen Sie unsere Video. 

Flauschiger Orang-Utan-Nachwuchs in Hellabrunn

Flauschiger Orang-Utan-Nachwuchs in Hellabrunn

Unsere besten Geschichten posten wir auch auf unserer Facebook-Seite.

Die besten München-News kostenlos per WhatsApp empfangen

München-News per WhatsApp gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten aus München direkt über WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

Auch interessant

<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schwaben-Quiz</center>

Schwaben-Quiz

Schwaben-Quiz
<center>Kunstdruck-Edition „Heimische Region“ (Bilder)</center>

Kunstdruck-Edition „Heimische Region“ (Bilder)

Kunstdruck-Edition „Heimische Region“ (Bilder)
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Meistgelesene Artikel

S-Bahn-Türen öffnen künftig automatisch

München - Achtung, Tür geht auf: Ab Sonntag führt die S-Bahn das „zentrale Öffnen“ ein. Das bedeutet: Zwischen Pasing und Ostbahnhof öffnen sich alle Türen künftig …
S-Bahn-Türen öffnen künftig automatisch

Tram-Westtangente: CSU macht den Weg frei

München - Eigentich hatte die Rathaus-CSU schon 2014 grundsätzlich der Tram-Westtangente zugestimmt. Doch erst am Montag gaben die Schwarzen den neuen Gleisen zwischen …
Tram-Westtangente: CSU macht den Weg frei

7 Gründe, warum München im Winter noch schöner ist

München - Englischer Garten, Schloss Nymphenburg, Isar: München ist schön. Es gibt sieben persönliche Gründe, warum wir die Stadt im Winter sogar noch schöner finden.
7 Gründe, warum München im Winter noch schöner ist

Im Rathaus will man keinen zweiten Kulturstrand

München - Das Ringen um eine Standort für den Kulturstrand im kommenden Jahr geht weiter: Die Kompromiss-Pläne des Kreisverwaltungsreferats stoßen im Rathaus auf wenig …
Im Rathaus will man keinen zweiten Kulturstrand

Kommentare