+
Eine Gruppe junger Männer spielt am Samstag auf dem Nymphenburger Kanal Eishockey

Die Wetterprognose

12°C am Mittwoch - Wann es wieder kalt wird

München - Vorerst ist Schluss mit den Bibber-Temperaturen: Mitte der Woche wird es richtig mild. Ein Meteorologe erklärt, wann der Winter dann wieder anzieht.

Bibber-Temperaturen, Eis und Schnee: Was für ein Winterwochenende in München! Klirrend kalt war’s, perfekt für Winterfans. Doch damit ist jetzt erstmal Schluss: Ab Montag kommen Frühlingsfans auf ihre Kosten, denn die Temperaturen steigen Schritt für Schritt. Endlich wird’s wieder wärmer!

Nicht, dass die Münchner das bitterkalte Wetter nicht genossen hätten. Im Gegenteil: Ob zum Skifahrn in die Alpen, zum Eisstockschießen am Nymphenburger Kanal, Schlittschuhlaufen oder zum Rodeln am Monopteros – für viele galt: Hauptsache draußen und das Winterwetter ausnutzen!

Aber nach einer Woche Minustemperaturen freut sich so mancher wieder auf etwas Frühlingsstimmung – und die kommt, wie Wetterexperte Dominik Jung von wetter.net weiß: „In der nächsten Woche kommt milde Luft vom Atlantik und durch diese klettern die Temperaturen nach oben.“

Besonders Mitte der Woche wird es frühlingshaft mild – bis zu zwölf Grad soll es am Mittwoch geben.

Aber: Das ist eigentlich viel zu warm für diese Jahreszeit: „Der Januar war im Vergleich zu den Vorjahren überdurchschnittlich mild. Eigentlich sind die Temperaturen viel zu warm dafür, dass wir gerade mitten in der Hochwinterphase sind“, sagt Wetterexperte Jung. Auch am Donnerstag und Freitag soll es mild bleiben.

Doch bevor jetzt alle Winterfans enttäuscht ihre Ski und Schlitten im Keller verstauen, gibt Dominik Jung Entwarnung. Spätestens am Sonntag soll’s wieder winterliche Temperaturen geben – von einem Grad und genügend Schnee ist die Rede. Wer weiß, vielleicht wird’s dann doch nochmal was mit dem nächsten Winterwochenende!

Wie die Temperaturen in der kommenden Woche genau aussehen, erfahren Sie hier in unserer Vorhersage.

Susa Hartung

Zum Ski-Special

Tipps für kalte Tage

Tipps für kalte Tage

Meistgelesene Artikel

Suche nach vermisstem 15-Jährigen

München - Mit einem Großaufgebot haben Polizei und Feuerwehr am Samstagabend nach einem jungen Mann gesucht. Der 15-Jährige war unter Drogeneinfluss zum Schwimmen in die …
Suche nach vermisstem 15-Jährigen

Fasching ohne Großaufgebot

München - Von den drastischen Polizeimaßnahmen in anderen deutschen Großstädten zur Faschingszeit ist man in München weit entfernt: Damit die Stadt in unruhigen Zeiten …
Fasching ohne Großaufgebot

Ihre Idee landet vielleicht bald bei Ikea

München - Lena Maier (20) hat es bis ins Finale des Bemz Design Award geschafft. Die Nachwuchs-Designerin aus Laberweinting (Landkreis Straubing-Bogen) ist an einer …
Ihre Idee landet vielleicht bald bei Ikea

Glasfaser-Ausbau: Wer in München als nächstes dran ist

München - Der Glasfaser-Ausbau geht weiter, und nun profitieren die Münchner, die außerhalb des Mittleren Rings wohnen. Bis 2020 wollen die Stadtwerke dort weitere …
Glasfaser-Ausbau: Wer in München als nächstes dran ist