+
Dieses Szenario könnte sich kommende Woche in den Alpen abspielen: Die Schneefallgrenze könnte dann wieder unter 2000 Meter fallen. 

Meteorologen kündigen Temperatursturz an

Erst Hitze-Hammer - dann Polarluft mit Schnee

München - Extreme Hitze, Eiseskälte: so sieht die Wetterprognose für die kommende Woche aus. Besonders ab Mittwoch weht kalte Luft nach Bayern. Vorher wird es aber nochmal glühend heiß. 

Die Sommerferien haben erst begonnen und einer der heißesten Tage des Jahres steht uns am Donnerstag bevor: Doch in dieser vielversprechenden Situation sagen Wetter-Experten für kommende Woche eine extreme Kaltfront voraus. Während es am Donnerstag in Oberbayern etwa 30 Grad warm wird, folgt schon am Freitag der erste Temperatursturz: Die Temperaturen würden dann um 14 Grad auf 16 Grad Celsius fallen, erklärt Wetter-Experte Dominik Jung von wetter.net. "Dazu gibt es am Freitag starke Regenfälle, bevor sich das Wetter am Wochenende wieder etwas erholt." 

In den Alpen könnte es kommende Woche schneien

Bis Dienstag sagt der Meteorologe steigende Temperaturen vorher. Mitte nächster Woche sollen die Temperaturen wieder bei 27 Grad liegen. Schon am Mittwoch käme es laut Dominik Jung in Oberbayern dann zu kräftigen Schauern und Gewittern. Sorgen bereitet ihm vor allem eine Entwicklung: "Der Wind weht zunehmend aus nordwestlicher Richtung und bringt eine kalte Polarluft mit sich", sagt der Wetter-Experte. Diese könnte sich vor allem in den Alpen bemerkbar machen. "Seit ein paar Tagen deutet sich an, dass es ab 2000 Metern Höhe bereits Schneefall geben könnte", Jung. Im Januar würde uns das eine hochwinterliche Wetterlage bescheren. 

Ein Glück also, dass die Böden im August aufgeheizt und die Tage lang sind - so bleibt es in weiten Teilen trotzdem verhältnismäßig mild. Dennoch: Für alle die hoffnungsvoll schon ihren Wanderurlaub in den Alpen geplant haben, dürften das keine erfreulichen Neuigkeiten sein. 

So genießt München den Sommer

ae

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Babysitter wird zum Kinderschänder: Jürgen B. muss in den Knast

München - Er lernte seine Opfer im Kindergarten kennen und nutzte das Vertrauen der kleinen Mädchen schamlos aus: Am Donnerstag wurde ein 25 Jahre alter Kinderschänder …
Babysitter wird zum Kinderschänder: Jürgen B. muss in den Knast

Weihnachten 2016 wird alles besser - 5 Tipps für ein nachhaltiges Fest

München - Berge von Geschenkpapier, eine giftige, abgeschlagene Tanne und schon wieder neuer Baumschmuck aus dem Kaufhaus. Nein. An Weihnachten 2016 wird alles besser, …
Weihnachten 2016 wird alles besser - 5 Tipps für ein nachhaltiges Fest

Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine

München - Jedes Wochenende ist in München volles Programm - da ist es schwer, die Übersicht zu behalten. Hier finden Sie die größten, wichtigsten und schönsten …
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine

Angebot wächst: Das sind die neuen MVG-Fahrpläne

München - Zwar wechselt der Fahrplan der der MVV erst am 11. Dezember auf den Winterbetrieb - doch online können die Fahrpläne schon jetzt aufgerufen werden. Auf mehr …
Angebot wächst: Das sind die neuen MVG-Fahrpläne

Kommentare