+
Drei Mal im Jahr wird die Auer Dult gefeiert.

Am 30.7.

Bald startet die Jakobi-Dult

München - Pünktlich zum Start der großen Ferien findet auf dem Mariahilfplatz vom 30. Juli bis zum 7. August wieder die Jakobidult statt. Wer nicht verreist, der kann sich auf der Auer Sommerdult einen schönen Urlaubstag bereiten.

Wie immer lässt es sich auf der Dult herrlich Stöbern, Shoppen und Genießen bei rund 290 Verkaufsbuden und einem gemütlichen Volksfestteil. Es gibt Tand und Trödel, Geschirr und Küchenwunder, Mode und Schmuck, außerdem Autoskooter, Flohzirkus und Riesenrad. 

Genießen lässt sich der Sommer im Dult-Biergarten unter schattigen Kastanienbäumen und mit erfrischendem Eiskaffee oder fruchtigem Cocktail im (Dult-)Café Tropical.

Am Dienstag, 2. August, ist Familientag auf der Jakobidult. Große und kleine Volksfest-Fans können bei ermäßigten Fahrpreisen im Wellenflug und Autoskooter, in der Schiffschaukel und im Kasperltheater die Dult richtig auskosten. Die drei Kinderkarussells sind etwas für die ganz Kleinen. Wartebänke für Erwachsene, Kinderwagenparkplatz und Wickeltisch gehören auf der Dult zum Service, nicht nur am Familientag.

Von 15 bis 17 Uhr versüßt der gelernte Zuckerbäcker Alexander Siljanovic den Dultbesuch mit einer Kochvorführung. Auf dem Platz vor dem Hauptportal der Mariahilfkirche zeigt der Marktkaufmann wie Kokoswürfel zubereitet werden. Seit über 50 Jahren bietet Siljanovic selbst hergestellte orientalische Leckereien auf der Dult an. Natürlich dürfen diese klassischen Volksfestsüßigkeiten auch probiert werden.

Die Verkaufszeiten auf der Dult sind täglich von 10 bis 20 Uhr, die Fahrgeschäfte sind von 10.30 bis 20 Uhr geöffnet.

Die Jakobidult historisch

Die jüngste Auer Dult, die Jakobidult im Sommer, ist zugleich die älteste Münchner Dult. Um 1310 ist ein „Dultmarkt“ zum St. Jakobs-Tag am Anger belegt. Die Franziskaner im benachbarten Kloster förderten die Verehrung des Heiligen Jakobus durch Pilger und gläubiges Volk. Da nach altem Stadtrecht vor Kirchen „chaempe, paternoster, lebzelten, slos, magram und wilde wurtz“ (Kämme, Rosenkränze, Lebzelten, Konfekt, Granatäpfel und Gewürz) verkauft werden durften, erlaubten die Mönche auch fliegenden Händlern und Krämern ihre Stände aufzuschlagen.

Es entstand die Jakobidult als „freie gefreite Jahrmesse“ und erlangte als wirtschaftspolitisches und gesellschaftliches Ereignis große Bedeutung. Lange Zeit blieb die Jakobidult die einzige Dult in München. In der Au wurden am Platz vor der Mariahilfkirche seit 1799 die Maidult und die Kirchweihdult abgehalten. Diese Dulten waren mit einem Tändlermarkt verbunden, dem sogenannten „Niederländer Markt, auf dem nur der Verkauf alter Hausgeräte und abgetragener Kleider gestattet war. 1905 kam die Jakobidult, die sich im 19. Jahrhundert allmählich zu einem Markt der Klein- und Landkrämer entwickelt hatte, hinzu und machte das bis heute gültige Dreigespann der „Auer Dulten“ komplett.

Pfarrei Mariahilf informiert: Carillonkonzert mit Turmbesteigung

Am Samstag, 30. Juni, 19 Uhr, gibt Carilloneur Stefan Duschl auf dem Carillon der Mariahilfkirche ein Konzert. Dabei haben zwölf Besucher Gelegenheit, das Konzert auf dem Turm direkt am Carillon zu verfolgen. Um Plätze vorab zu reservieren, bitte die Pfarrei um Anmeldung unter carillon@duschledv.de anmelden. Wegen der Sicherheitsvorschriften ist Kindern unter 10 Jahren die Turmbesteigung nicht gestattet.

Mit den Öffentlichen zur Auer Dult

Weil rund um die Dult und den Mariahilfplatz keine Parkmöglichkeiten bestehen, empfiehlt es sich, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen. Mit dem MVV ist die Dult mit der Straßenbahnlinie 17, den Buslinien 52 und 62 sowie mit der U1/U2 (U-Bahn-Station Fraunhoferstraße oder Kolumbusplatz) gut zu erreichen.

So schön war die Eröffnung der Auer Dult

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

München - Der Rosengarten an der Isar in Untergiesing wird noch schöner: Die Wege werden freier und breiter, kündigt das Baureferat an.
Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

München - Die Unterkunft für Flüchtlinge an der Hellabrunner Straße musste am gestrigen Mittwoch kurzfristig geräumt werden. 
Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

Schock in Harlaching: Bewohner überraschen Einbrecher

München - Riesenschreck für die Opfer eines Einbruchs in Harlaching: Als die Bewohner nach Hause kamen, stand der Täter noch in der Wohnung. 
Schock in Harlaching: Bewohner überraschen Einbrecher

Gartenhäuschen in Flammen - Feuerwehr löscht im Schrebergarten

München - Die Feuerwehr musste am Mittwochabend wegen eines brennenden Gartenhäuschens ausrücken. Offenbar war es in dem Gebäude eines Schrebergartens zu einer Explosion …
Gartenhäuschen in Flammen - Feuerwehr löscht im Schrebergarten

Kommentare