+
Jakobidult auf dem Mariahilfplatz.

Auf 1. August

Wegen Trauerwoche: Dult-Start verschoben

München - Wegen der Trauerwoche für die Opfer des Amoklaufs am Olympia Einkaufszentrum wird der Beginn der Jakobi-Dult verschoben.

Dies teilte das Referat für Arbeit und Wirtschaft, zuständig für die Dulten wie auch die Wiesn, am Mittwoch mit. Die Jakobidult öffnet demnach statt am 30. Juli erst am 1. August. "Aufgrund der von Oberbürgermeister Dieter Reiter angeordneten Trauerwoche zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs im Olympia-Einkaufzentrum, bleibt die Jakobidult am Mariahilfplatz am Wochenende 30. und 31. Juli geschlossen", heißt es in der Mitteilung.

Ab Montag, 1. August, öffnen die Geschäfte der Jakobidult wie gewohnt von 10 bis 20 Uhr. Ob die Dult um zwei Tage bis Dienstag, 9. August, verlängert werden kann, steht noch nicht fest. 

Zuvor sind bereits andere Veranstaltungen in München verschoben oder abgesagt worden.

mm/tz

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

München - Am Nikolaustag erwartet kleine Zoobesucher eine Überraschung im Tierpark Hellabrunn. Denn auch dort ist der Nikolaus unterwegs und er kommt nicht alleine. 
Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

Frau kollabiert hinterm Steuer und rammt geparktes Auto

München - Zu einem schweren Unfall kam es am Freitag auf der St.-Martin-Straße in München, nachdem eine 67-Jährige hinterm Steuer kollabiert war und die Kontrolle über …
Frau kollabiert hinterm Steuer und rammt geparktes Auto

Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

München - Der Rosengarten an der Isar in Untergiesing wird noch schöner: Die Wege werden freier und breiter, kündigt das Baureferat an.
Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

München - Die Unterkunft für Flüchtlinge an der Hellabrunner Straße musste am gestrigen Mittwoch kurzfristig geräumt werden. 
Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

Kommentare