Kollision mit Folgen

Radler (53) übersieht Radfahrerin (59): Frau schwer verletzt

München - Ein 53-jähriger Mann hat mit seinem Fahrrad eine Frau angefahren. Mit schweren Verletzungen liegt diese nun im Krankenhaus.

Weil er sie vermutlich nicht gesehen hatte, fuhr ein Mann am Mittwoch in Mittersendling mit seinem Fahrrad in eine Frau und verletzte diese schwer. Es war gegen 14.15 Uhr, als der 53-jährige Mann auf den Rad-/Gehweg am Neuhofer Berg in westliche Richtung mit seinem Fahrrad unterwegs war. Zur gleichen Zeit befand sich auch die 59-jährige Münchnerin auf dem Weg. 

Ob sie selbst mit dem Fahrrad fuhr oder daneben stand, ist nach Angaben der Polizei bislang noch nicht klar. Aufgrund des Zusammenstoßes fiel sie nach vorne auf den Radweg. Mit dem Rettungsdienst musste sie anschließend ins Krankenhaus zur stationären Behandlung. Der 53-jährige Mann verletzte sich nur leicht und wollte selbst einen Arzt aufsuchen.

maw

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Lkw reißt Oberleitung herunter - Verkehrs-Chaos

München - Lange Staus gab es am Freitagvormittag an der Chiemgaustraße. Der Grund: Ein Lkw, der einen Kran transportierte, riss eine Oberleitung herunter.
Lkw reißt Oberleitung herunter - Verkehrs-Chaos

Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

München - Zuwachs für den Tierpark Hellabrunn. Seit Kurzem hat Mähnenwolf Henry Gesellschaft: Arken ist aus dem schwedischen Nordens Ark Tierpark in Hunnebostrand nach …
Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

Aufmerksame Anwohnerin hilft bei Fahrraddieb-Verhaftung

München - Drei Fahrraddiebe trieben am Freitag in der Au ihr Unwesen. Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete die Männer und rief sofort die Polizei. 
Aufmerksame Anwohnerin hilft bei Fahrraddieb-Verhaftung

Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

München - Am Nikolaustag erwartet kleine Zoobesucher eine Überraschung im Tierpark Hellabrunn. Denn auch dort ist der Nikolaus unterwegs und er kommt nicht alleine. 
Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

Kommentare