+

Essen auf Herd vergessen

Rauchmelder und Nachbarin retten Schwerhörigem das Leben

München - Ein Rauchmelder in seiner Wohnung und seine aufmerksame Nachbarin haben einem schwerhörigen 80-Jährigen das Leben gerettet. Er hatte sein Essen auf dem Herd vergessen.

Während der schwerhörige Mann sein kochendes Essen auf dem Herd stehen ließ, saß er in seinem Wohnzimmer und schaute Fernsehen. Das Essen brannte an und der Brandrauch löste den im Flur installierten Heimrauchmelder aus. Den akustischen Warnton bemerkte eine Nachbarin, die durch Klopfen und Rufen erfolglos versuchte, den Rentner zu erreichen. Daraufhin wählte die Frau sofort den Notruf und alarmierte die Feuerwehr.

Beim Eintreffen verschafften sich die Einsatzkräfte der Feuerwache Ramersdorf gewaltsam Zutritt zu der stark verrauchten Wohnung und brachten den Rentner ins Freie. Anschließend belüftete die Feuerwehr die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter.

Der 80-Jährige konnte nach einer kurzen Untersuchung durch Rettungsassistenten der Berufsfeuerwehr wieder in seine unbeschadete Wohnung zurück.

mm/tz

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Buben-Shirt "Rodler"</center>

Buben-Shirt "Rodler"

Buben-Shirt "Rodler"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

München - Am Nikolaustag erwartet kleine Zoobesucher eine Überraschung im Tierpark Hellabrunn. Denn auch dort ist der Nikolaus unterwegs und er kommt nicht alleine. 
Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

Frau kollabiert hinterm Steuer und rammt geparktes Auto

München - Zu einem schweren Unfall kam es am Freitag auf der St.-Martin-Straße in München, nachdem eine 67-Jährige hinterm Steuer kollabiert war und die Kontrolle über …
Frau kollabiert hinterm Steuer und rammt geparktes Auto

Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

München - Der Rosengarten an der Isar in Untergiesing wird noch schöner: Die Wege werden freier und breiter, kündigt das Baureferat an.
Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

München - Die Unterkunft für Flüchtlinge an der Hellabrunner Straße musste am gestrigen Mittwoch kurzfristig geräumt werden. 
Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

Kommentare