Neues zur Scheren-Attacke

Scheren-Attacke Isarvorstadt: Aktueller Ermittlungsstand

Der 26-jährige Scheren-Angreifer ist Maler und gebürtiger Münchner mit italienischer Staatsangehörigkeit. Kurzfristig war in den Medien von einer islamistisch motivierten Tat die Rede. Nach Informationen der Polizei soll er im April 2016 zum Islam übergetreten sein. Es gäbe aber keine Hinweise darauf, dass die Attacke religiös motiviert war. Der Mann soll aber zuvor in psychischer Behandlung gewesen sein.

Auch interessant

Kommentare