+
Die Retter kümmern sich um den unter dem Sattelzug eingeklemmten 60-Jährigen.

Dramatische Rettung

Fußgänger unter Sattelschlepper eingeklemmt

München - Er wollte nur zwischen zwei LKW durchlaufen: Ein 60-Jähriger wurde am Montagmittag in der Ohlmüllerstraße unter einen Sattelschlepper gezogen. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. 

Dramatische Rettungsaktion am Montagmittag in der Ohlmüllerstraße: Feuerwehrmänner drücken mit Hebekissen die Zugmaschine eines tonnenschweren Sattelzugs hoch um einen 60-Jährigen zu retten. Der Mann ist darunter eingeklemmt.

Die Polizei sperrte die Ohlmüllerstraße ab.

Laut Feuerwehr hatte der 60-Jährige am Mittag zwischen zwei auf der Straße stehenden LKW durchgehen wollen. Doch dann setzte sich der Verkehr wieder in Bewegung. Einer der tonnenschweren Sattelschlepper erfasste den Mann, der Fahrer hatte ihn offenbar nicht bemerkt. Er wurde unter das Fahrzeug gezogen und unterhalb der Vorderachse eingeklemmt. Dabei zog sich der Mann schwere Beckenverletzungen zu.

Die Einsatzkräfte stabilisierten die Achse der Zugmaschine mit Rüstholz. Anschließend wurde der Lkw mit Hilfe von Hebekissen angehoben. Notarzt und Sanitäter versorgten den Schwerverletzten intensiv vor Ort. Dann wurde er in eine Klinik eingeliefert. Während der Rettung war der Straßenbereich gesperrt. 

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung</center>

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung

meiMaß Bändchen - Die trendige Bierkrugmarkierung
<center>Mei Trachtenhemd T-Shirt</center>

Mei Trachtenhemd T-Shirt

Mei Trachtenhemd T-Shirt
<center>Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche</center>

Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche

Alfons Schuhbeck: Meine bayerische Landküche
<center>Winterlieder-CD von Sternschnuppe</center>

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Winterlieder-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

München - Am Nikolaustag erwartet kleine Zoobesucher eine Überraschung im Tierpark Hellabrunn. Denn auch dort ist der Nikolaus unterwegs und er kommt nicht alleine. 
Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

Frau kollabiert hinterm Steuer und rammt geparktes Auto

München - Zu einem schweren Unfall kam es am Freitag auf der St.-Martin-Straße in München, nachdem eine 67-Jährige hinterm Steuer kollabiert war und die Kontrolle über …
Frau kollabiert hinterm Steuer und rammt geparktes Auto

Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

München - Der Rosengarten an der Isar in Untergiesing wird noch schöner: Die Wege werden freier und breiter, kündigt das Baureferat an.
Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

München - Die Unterkunft für Flüchtlinge an der Hellabrunner Straße musste am gestrigen Mittwoch kurzfristig geräumt werden. 
Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

Kommentare