+
Bei Tram und Bus rund ums Stadion an der Grünwalder Straße wird es heute eng.

Einschränkungen im ÖPNV

Achtung, Derby! Hier wird es eng bei Bus und Tram

München - Am heutigen Sonntag, 28. August, müssen sich Fahrgäste auf Umleitungen im Bereich des Grünwalder Stadions einstellen. Wegen des Derbys gibt es Sperrungen, die auch Bus und Tram betreffen.

Wegen des Derbys und den damit zusammenhängenden Sperrungen durch die Polizei rechnet die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Nachmittag mit folgenden Einschränkungen: 

MetroBus 54: von ca. 12 Uhr bis ca. 17.30 Uhr Umleitung zwischen Candidplatz und Giesing Bf. via Pilgersheimer Straße, Kolumbusplatz, Silberhornstraße und Deisenhofener Straße; entfallende Haltestellen: Tegernseer Landstraße, Spixstraße, Valeppstraße. 

Tram 25: von ca. 16.30 Uhr bis ca. 17.30 Uhr Umleitung vom Ostfriedhof zur Schwanseestraße über Giesing Bf. (Anschluss U2); entfallende Haltestellen: Silberhornstraße (U2), Tegernseer Landstraße, Wettersteinplatz (U1).

Bus 25 (Ersatzverkehr für Tram 25 zwischen Wettersteinplatz und Grünwald): voraussichtlich regulärer Betrieb; während der obengenannten Umleitung der Tram gibt es jedoch keinen Anschluss zur Straßenbahn am Wettersteinplatz, Fahrgäste können dort auf die U1 ausweichen Auf den U-Bahnlinien U1 und U2 ist vor und nach dem Spiel mit erhöhtem Fahrgastandrang zu rechnen.

Die MVG hat zusätzliche Mitarbeiter im Einsatz. Auch die Polizei ist vorbereitetFußball Vorort berichtet ausführlich im Live-Ticker vom Spiel.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Lkw reißt Oberleitung herunter - Verkehrs-Chaos

München - Lange Staus gab es am Freitagvormittag an der Chiemgaustraße. Der Grund: Ein Lkw, der einen Kran transportierte, riss eine Oberleitung herunter.
Lkw reißt Oberleitung herunter - Verkehrs-Chaos

Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

München - Zuwachs für den Tierpark Hellabrunn. Seit Kurzem hat Mähnenwolf Henry Gesellschaft: Arken ist aus dem schwedischen Nordens Ark Tierpark in Hunnebostrand nach …
Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

Aufmerksame Anwohnerin hilft bei Fahrraddieb-Verhaftung

München - Drei Fahrraddiebe trieben am Freitag in der Au ihr Unwesen. Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete die Männer und rief sofort die Polizei. 
Aufmerksame Anwohnerin hilft bei Fahrraddieb-Verhaftung

Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

München - Am Nikolaustag erwartet kleine Zoobesucher eine Überraschung im Tierpark Hellabrunn. Denn auch dort ist der Nikolaus unterwegs und er kommt nicht alleine. 
Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

Kommentare