Feuerwehr rettet Mann (68)

Zimmerdecke begräbt Bewohner unter sich

München - In Harlaching hat sich eine abgehängte Zimmerdecke von ihrer Befestigung gelöst und ist auf den Bewohner herabgefallen.

In dem etwa 25 Quadratmeter großen Wohn- und Schlafraum bemerkte der 68 Jahre alte Mann verdächtige Geräusche aus der Zimmerdecke.

Geistesgegenwärtig suchte der Mann gerade noch rechtzeitig Schutz unter seinem Bett. Unmittelbar darauf stürzte die verputzte Heraklithdecke des kompletten Zimmers auf den Boden. Der Mann war darunter verschüttet.

Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache konnten sich in wenigen Minuten zu dem Verschütteten vorarbeiten und ihn befreien. Er war während des Feuerwehreinsatzes ansprechbar. Nach seiner Rettung wurde der Mann vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Strom in der Wohnung wurde durch die Feuerwehr abgeschaltet.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

München - Der Rosengarten an der Isar in Untergiesing wird noch schöner: Die Wege werden freier und breiter, kündigt das Baureferat an.
Wege im Rosengarten werden aufgehübscht

Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

München - Die Unterkunft für Flüchtlinge an der Hellabrunner Straße musste am gestrigen Mittwoch kurzfristig geräumt werden. 
Flüchtlingsunterkunft muss geräumt werden

Schock in Harlaching: Bewohner überraschen Einbrecher

München - Riesenschreck für die Opfer eines Einbruchs in Harlaching: Als die Bewohner nach Hause kamen, stand der Täter noch in der Wohnung. 
Schock in Harlaching: Bewohner überraschen Einbrecher

Gartenhäuschen in Flammen - Feuerwehr löscht im Schrebergarten

München - Die Feuerwehr musste am Mittwochabend wegen eines brennenden Gartenhäuschens ausrücken. Offenbar war es in dem Gebäude eines Schrebergartens zu einer Explosion …
Gartenhäuschen in Flammen - Feuerwehr löscht im Schrebergarten

Kommentare