+
Der Unfallort an der Chiemgauerstraße.

Unfall auf Kreuzung in Ramersdorf

Regeln missachtet: Renault kracht frontal in Nissan

Ramersdorf - Zwei junge Autofahrerinnen hätten durch Beachten der Verkehrssignale einen Unfall mit mehreren Verletzten verhindern können. Doch weil beide die Regeln missachteten, krachten sie frontal ineinander.

Eine 25-Jährige Münchnerin war am Donnerstagabend in ihrem Nissan unterwegs auf der Aschauer Straße in Ramersdorf. Gleichzeitig fuhr eine 19-Jährige aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen mit ihrem Renault auf der Chiemgaustraße, die sich mit der Aschauer Straße kreuzt.

An der Kreuzung passierte dann das Unglück: Die 19-Jährige krachte frontal in den Nissan, der durch die Wucht des Aufpralls zur Seite kippte. Beide Fahrerinnen und zwei Mitfahrer aus dem Renault wurden dabei verletzt. Doch wer war schuld?

Die 25-Jährige Nissan-Fahrerin hätte an der Kreuzung laut Verkehrszeichen Vorfahrt gewähren müssen. Auf der Chiemgaustraße, auf der die 19-jährige Renault-Fahrerin unterwegs war, ist jedoch eine Ampel angebracht. Diese war nach bisherigen Ermittlungen zum Zeitpunkt des Unfalls rot. Die 19-Jährige hätte also nicht in die Kreuzung einfahren dürfen. Durch Beachten der Verkehrssignale hätte der Unfall also wohl vermieden werden können.

Die Nissan-Fahrerin wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gefahren. Die Renault-Insassen begaben sich selbst zum Arzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 13.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen an der Kreuzung.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"
<center>CD "Echt bayrisch musiziert"</center>

CD "Echt bayrisch musiziert"

CD "Echt bayrisch musiziert"

Meistgelesene Artikel

Lkw reißt Oberleitung herunter - Verkehrs-Chaos

München - Lange Staus gab es am Freitagvormittag an der Chiemgaustraße. Der Grund: Ein Lkw, der einen Kran transportierte, riss eine Oberleitung herunter.
Lkw reißt Oberleitung herunter - Verkehrs-Chaos

Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

München - Zuwachs für den Tierpark Hellabrunn. Seit Kurzem hat Mähnenwolf Henry Gesellschaft: Arken ist aus dem schwedischen Nordens Ark Tierpark in Hunnebostrand nach …
Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

Aufmerksame Anwohnerin hilft bei Fahrraddieb-Verhaftung

München - Drei Fahrraddiebe trieben am Freitag in der Au ihr Unwesen. Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete die Männer und rief sofort die Polizei. 
Aufmerksame Anwohnerin hilft bei Fahrraddieb-Verhaftung

Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

München - Am Nikolaustag erwartet kleine Zoobesucher eine Überraschung im Tierpark Hellabrunn. Denn auch dort ist der Nikolaus unterwegs und er kommt nicht alleine. 
Nikolaus und Krampus kommen in den Tierpark 

Kommentare