+
Bei einem Arbeitsunfall hat ein 56-Jähriger ein offenes Schädel-Hirn-Trauma erlitten. 

Offenes Schädel-Hirn-Trauma

200-Kilo-Gewicht gegen den Kopf: 56-Jähriger schwer verletzt

München - Schwerer Arbeitsunfall in Allach: Bei Arbeiten an einer Drehbank wurde ein 56-Jähriger von einem 200 Kilogramm schweren Gewicht am Kopf getroffen und lebensbedrohlich verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt. 

Wie die Polizei berichtet, passierte der Arbeitsunfall am Dienstag, 22. November, auf einem Betriebsgelände in Allach. 

Weil der Mann gegen 9 Uhr auf einer Drehbank ein schweres Metallstück bearbeitete, befestigte er ein etwa 200 Kilogramm schweres Gegengewicht an der Maschine. Dieses löste sich plötzlich, durchschlug die Einhausung der Maschine und traf den 56-Jährigen an Kopf und Oberkörper. 

Den Mann, der sich dabei ein offenes Schädel-Hirn-Trauma zuzog, versorgte der Rettungsdienst zunächst vor Ort. In einem Münchner Krankenhaus wurde er anschließend sofort operiert. 

Die Unfallursache konnte das Kommissariat 13 der Münchner Kriminalpolizei in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeaufsichtsamt München bislang nicht zweifelsfrei klären. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.  

hb 

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Unternehmer-Initiative: „Kraft der Würm wieder nutzen“

München - Am Hotel „Die Schleuse“ in Obermenzing könnte bald eine Wasserkraftanlage Strom erzeugen.
Unternehmer-Initiative: „Kraft der Würm wieder nutzen“

Öffentlichkeitsfahndung nach „Marcus“ erfolgreich

Aubing - Unter dem Namen Marcus hatte ein Unbekannter ein Treffen mit einem 38-Jährigen engagiert, den er später gemeinsam mit einem Pärchen ausraubte. Jetzt wurde er …
Öffentlichkeitsfahndung nach „Marcus“ erfolgreich

130 neue Wohnungen in Lochhausen

München - München wächst und wächst, auch an seinen Rändern: Nun wurde beschlossen in Lochhausen eine neues Quartier mit 130 neuen Wohnungen, Kita und Grünfläche zu …
130 neue Wohnungen in Lochhausen

Was sich alles ändert: Die tz erklärt die neue Tramlinie

München - Eine Gleis-Trasse soll künftig vom Romanplatz bis zur Aidenbachstraße führen. Die tz erklärt, was sich dadurch ändert.
Was sich alles ändert: Die tz erklärt die neue Tramlinie

Kommentare