Verletzte ging nach Ausrutscher erst nach Hause

Frau stirbt nach Sturz auf Seitenstreifen

München -  Das Unfallkommando der Münchner Polizei ermittelt jetzt im Fall einer 76-Jährigen, die am 4. November auf dem Seitenstreifen am Heuweg in Pasing gestürzt war und jetzt im Krankenhaus gestorben ist.

Wie die Polizei berichtet, sah es zunächst nach einem normalen Ausrutscher aus, als die Renterin am 4. November auf dem unbefestigten Seitenstreifen neben dem Heuweg stürzte. 

Die 76-Jährige geriet wohl in eines dieser Schlaglöcher, woraufhin sie zu Boden stürzte und sich dabei Verletzungen am Bauch zuzog. Sie ging jedoch weiter nach Hause, berichtet die Polizei.

In der darauffollgenden Nacht wurden ihre Schmerzen im Bauchraum so stark, sodass ein Rettungsdienst verständigt wurde, welcher die Frau in eine Klinik brachte. Dort wurde sie sofort operiert und im Anschluss stationär aufgenommen.

Am Sonntag, 20. November, starb die 76-Jährige in der Klinik, so die Polizei. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Münchner Unfallkommando durchgeführt, heißt es im Polizeibericht.

js

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Bayerische Hausberge</center>

Bayerische Hausberge

Bayerische Hausberge
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!

Meistgelesene Artikel

Unternehmer-Initiative: „Kraft der Würm wieder nutzen“

München - Am Hotel „Die Schleuse“ in Obermenzing könnte bald eine Wasserkraftanlage Strom erzeugen.
Unternehmer-Initiative: „Kraft der Würm wieder nutzen“

Öffentlichkeitsfahndung nach „Marcus“ erfolgreich

Aubing - Unter dem Namen Marcus hatte ein Unbekannter ein Treffen mit einem 38-Jährigen engagiert, den er später gemeinsam mit einem Pärchen ausraubte. Jetzt wurde er …
Öffentlichkeitsfahndung nach „Marcus“ erfolgreich

130 neue Wohnungen in Lochhausen

München - München wächst und wächst, auch an seinen Rändern: Nun wurde beschlossen in Lochhausen eine neues Quartier mit 130 neuen Wohnungen, Kita und Grünfläche zu …
130 neue Wohnungen in Lochhausen

Was sich alles ändert: Die tz erklärt die neue Tramlinie

München - Eine Gleis-Trasse soll künftig vom Romanplatz bis zur Aidenbachstraße führen. Die tz erklärt, was sich dadurch ändert.
Was sich alles ändert: Die tz erklärt die neue Tramlinie

Kommentare