Frau nach Flucht festgenommen

Ladendiebin verprügelt Kaufhausdetektivin

München - Eine junge Frau geht in einem Kaufhaus am Rotkreuzplatz auf Diebestour. Eine Detektivin bemerkt den Diebstahl. Und wird vor dem Kaufhaus von der Diebin verprügelt.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtet, beobachtete eine Kaufhausdetektivin am Montag gegen 12.30 Uhr per Videoüberwachung in einem Kaufhaus am Rotkreuzplatz eine verdächtige junge Frau. Sie ging daraufhin in den Parfümeriebereich, um die Frau weiter beobachten zu können. Die Detektivin sah wie die Frau, eine 27-Jährige Amerikanerin ohne festen Wohnsitz, mehrere Kosmetikprodukte in ihre Handtasche steckte. An der Kasse zahlte die Frau lediglich ein Bodyspray und verließ das Geschäft. 

Die Ladendetektivin sprach die Frau vor dem Geschäft an und zeigte ihr ihren Ausweis. Als die Diebin flüchten wollte, hielt die 25-Jährige sie fest und holte ihr Handy, um die Polizei zu verständigen. Die Ladendiebin schlug der Detektivin das Handy aus der Hand. Dann trat sie mehrfach mit dem Fuß auf das Mobiltelefon. 

Anschließend rangelten beide Frauen um die Handtasche der Diebin. Die Täterin verdrehte dabei der Detektivin den Arm, sodass diese zu Boden ging. Anschließend trat die Diebin mehrfach auf sie ein und traf sie am Oberschenkel und am Bauch. Passanten kamen der 25-Jährigen zu Hilfe und hielten die 27-Jährige fest. Der Detektivin gelang es nun die Polizei zu rufen. Vor dem Eintreffen der Polizei konnte die Täterin sich wieder losreißen und floh mit der Handtasche und dem Diebesgut. 

Einer Polizeistreife gelang es kurz darauf die Diebin in der Nähe festzunehmen. Sie befindet sich in Untersuchungshaft. Die Detektivin wurde bei dem Vorfall leicht verletzt.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Was sich alles ändert: Die tz erklärt die neue Tramlinie

München - Eine Gleis-Trasse soll künftig vom Romanplatz bis zur Aidenbachstraße führen. Die tz erklärt, was sich dadurch ändert.
Was sich alles ändert: Die tz erklärt die neue Tramlinie

Aubinger bekommen Ampel an der S-Bahn

München - Grünes Licht gibt es für eine Ampel an der Alto-/ Ecke Institutstraße in Aubing. Der Weg dort glich für Fußgänger lange einem Spießrutenlauf. 
Aubinger bekommen Ampel an der S-Bahn

Online-Petition für den Pasinger Postsaal

München - Unbedingt erhalten bleiben sollte der Postsaal in Pasing, fordert vehement die Pasinger SPD und hat nun eine Online-Petition gestartet.
Online-Petition für den Pasinger Postsaal

Geschichtsträchtig, aber dem Abriss geweiht - wegen Nachverdichtung

München - Auf dem Grundstück in Laim wurden einst die Glocken des Münchner Glockenspiels und die der Frauenkirche gegossen. Jetzt soll die Fabrikantenvilla samt Gießerei …
Geschichtsträchtig, aber dem Abriss geweiht - wegen Nachverdichtung

Kommentare