+
Der Ladendetektiv übergab den Dieb der Polizei.

Bewährung widerrufen

Drogenabhängiger Ladendieb schlägt weiteres Mal zu

München - Es gibt Täter, die immer wieder zuschlagen - so im Falle dieses 58-jährigen Taschendiebes. Möglicherweise hängen seine Straftaten mit seiner Sucht zusammen.

Ein Ladendetektiv hat am Dienstag einen Handtaschendieb auf frischer Tat ertappt: Gegen 9 Uhr hat der 56-jährige arbeitslose Deutsche in einem Lebensmitteldiscounter in der Nähe vom Hauptbahnhof zugeschlagen. Er klaute die Handtasche einer 58-jährigen Hausfrau aus ihrem Einkaufswagen. 

Die Frau hatte sich kurz umgedreht, um sich im Laden umzusehen. Nachdem der Dieb das Geschäft mit der Handtasche verlassen hatte, bremste ihn der 45-jährige Detektiv. Er hatte inzwischen die Polizei verständigt. Der Dieb wurde dann an die Beamten übergeben.

Der Dieb beging in den vergangenen Wochen mehrere Diebstähle

Die Fachdienststelle für Taschendiebstahl stellte schnell fest, dass es sich bei dem Festgenommenen um einen bekannten Dieb handelte. Der 56-jährigen Mann machte sich nicht zum ersten Mal wegen Diebstahl strafbar: Er beging in den vergangenen Wochen zwei weitere Taschendiebstähle.

Der Mann ist bereits seit mehreren Jahren drogenabhängig. Im Mai wurde der 56-Jährige zu einer Haftstrafe von einem Jahr auf Bewährung wegen Diebstahls verurteilt. 

Diese Bewährung wurde widerrufen. Der 56-Jährige wird dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Flachmann mit Filzhülle, 180 ml</center>

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml

Flachmann mit Filzhülle, 180 ml
<center>Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß</center>

Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß

Memoboard "Kuh Elsa" magnetisch - weiß
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Ein Dieb bot mir mein eigenes Handy an

München - Dicke S-Klasse, mehrere Telefone, teure Kleidung – die Geschäfte von Husam Alrawi (45) scheinen bestens zu laufen. Am vergangenen Freitag wurde ihm aber ein …
Ein Dieb bot mir mein eigenes Handy an

Verdächtiger Geruch: Teil des Bavariarings gesperrt

München - Am Montagabend wurde ein Abschnitt des Bavariarings gesperrt. Auslöser war ein verdächtiger Geruch.
Verdächtiger Geruch: Teil des Bavariarings gesperrt

Notarzteinsatz an der U-Bahn-Haltestelle Sendlinger Tor

München - Ein Notarzteinsatz im Gleisbereich des U-Bahnhofs am Sendlinger Tor sorgte für Verspätungen bei der U-Bahn.
Notarzteinsatz an der U-Bahn-Haltestelle Sendlinger Tor

Video: Sexy Santa verteilt am Odeonsplatz Schokolade gegen Tierleid

München - Lieber nackt als Pelz - dieses Motto vertritt die Tierschutzorganisation Peta und sorgt mit ihren Aktionen immer wieder für Aufsehen. Wir streamen live von der …
Video: Sexy Santa verteilt am Odeonsplatz Schokolade gegen Tierleid

Kommentare