Polizei muss eingreifen

Bieber-Fans belagern "falsches" Luxushotel

München - Bieber-Mania in München: Am Mittwochabend belagerten so viele Fans von Justin Bieber ein Luxushotel in der Altstadt, dass die Polizei eingreifen musste.

Kreischende Jugendliche, Mädchen mit Krokodilstränen in den Augen und Fan-Plakate: Am Mittwochnachmittag haben sich ab 16 Uhr immer mehr Fans von Justin Bieber vor dem Mandarin Oriental Hotel in der Neuturmstraße versammelt. Die Vermutung der Jugendlichen: Ihr Idol würde sich hier während seines Aufenthaltes in München niederlassen - denn am Donnerstag spielt der Musiker ein Konzert in der Olympiahalle.

Als die Menschenmenge auf etwa 400 Personen angewachsen war und der Verkehr behindert wurde, schritt dann die Polizei ein: Es wurden Sperrgitter am Rand des Gehwegs gegenüber des Hotels aufgebaut, um die Traube an Jugendlichen zurückzudrängen.

So schnuckelig ist Justin Bieber

So schnuckelig ist Justin Bieber

Doch die Hysterie war umsonst, denn: Justin Bieber hielt sich gar nicht in diesem Hotel auf. Als die Beamten das den Fans glaubhaft mitteilen konnten, fand die Belagerung ein Ende. Gegen 18.30 Uhr bauten die Polizisten die Sperrgitter wieder ab.

Ein Kritik zum Justin-Bieber-Konzert in München finden Sie am Donnerstagabend auf unserem Portal!

Lesen Sie auch: Justin Bieber denkt über Auszeit nach

mm

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

<center>Rasierpinsel aus Dachshaar</center>

Rasierpinsel aus Dachshaar

Rasierpinsel aus Dachshaar
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat</center>

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
<center>Flachmann mit Fellhülle, 180 ml</center>

Flachmann mit Fellhülle, 180 ml

Flachmann mit Fellhülle, 180 ml

Meistgelesene Artikel

18-Jährige fährt bei Rot auf Kreuzung: Vier Verletzte

München - Ein Unfall passierte am Donnerstagabend auf der Gabelsbergerstraße. Eine 18-Jährige fuhr bei Rot auf eine Kreuzung, dann krachte es.
18-Jährige fährt bei Rot auf Kreuzung: Vier Verletzte

Mann bewusstlos am Steuer: Fußgänger und Bauarbeiter retten ihn

München - Ein verunglückter Autofahrer hat Passanten und Bauarbeitern wohl sein Leben zu verdanken. Der Mann war am Stachus am Steuer bewusstlos geworden.
Mann bewusstlos am Steuer: Fußgänger und Bauarbeiter retten ihn

Vom Hauptbahnhof  ging's direkt nach Stadelheim

München - Vom Hauptbahnhof direkt ins Gefängnis ging es am Mittwoch für zwei Männer in München. Sie wurden von der Polizei kontrolliert und hatten ordentlich Dreck am …
Vom Hauptbahnhof  ging's direkt nach Stadelheim

Dreister Wildbiesler uriniert an Polizeiauto

München - Ein dringendes Bedürfnis hatte ein Röhrmooser (23) Mittwochnacht am Hauptbahnhof München. Doch der Ort, an den er urinierte, war schlecht gewählt.
Dreister Wildbiesler uriniert an Polizeiauto

Kommentare