Auf einer Überwachungskamera beobachteten Bundespolizisten am Mittwoch die Attacke auf eine 72-Jährige am Hauptbahnhof.

Polizei kann Angreifer festnehmen

Mann schnort sich Zigarette, bekommt eine und rastet aus

München - Er wollte eine Zigarette, er sollte eine bekommen und wurde trotzdem rabiat: Unvermittelt attackierte ein 44.Jähriger am Mittwoch am Hauptbahnhof eine Frau, die er zuvor angeschnort hatte.

Laut Bericht der Polizei kam es am Mittwochmittag vor dem Ausgang dfes Hauptbahnhofs zu dem Angriff auf die ältere Frau. Der Mann hatte die 72-Jährige um eine Zigarette gebeten. . Als die Frau eine Schachtel aus der Manteltasche ziehen wollte, packte der Mann sie und stieß sie zu Boden, so die Polizei.

Beamte der Bundespolizei beobachteten dies an einer Kamera und konnten sofort eine Streife losschicken. Die Beamten stellten den Mann wenig später außerhalb des Hauptbahnhofes und nahmen ihn fest.

js

Auch interessant

<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Deutsches Museum: Lokalpolitiker begrüßen neues Kongresssaal-Konzept

München - Der Bezirksausschuss stimmt den geplanten neuen Party- und Veranstaltungsräumen am Deutschen Museum zu, hat aber auch Bedenken. 
Deutsches Museum: Lokalpolitiker begrüßen neues Kongresssaal-Konzept

Ein Dieb bot mir mein eigenes Handy an

München - Dicke S-Klasse, mehrere Telefone, teure Kleidung – die Geschäfte von Husam Alrawi (45) scheinen bestens zu laufen. Am vergangenen Freitag wurde ihm aber ein …
Ein Dieb bot mir mein eigenes Handy an

Verdächtiger Geruch: Teil des Bavariarings gesperrt

München - Am Montagabend wurde ein Abschnitt des Bavariarings gesperrt. Auslöser war ein verdächtiger Geruch.
Verdächtiger Geruch: Teil des Bavariarings gesperrt

Notarzteinsatz an der U-Bahn-Haltestelle Sendlinger Tor

München - Ein Notarzteinsatz im Gleisbereich des U-Bahnhofs am Sendlinger Tor sorgte für Verspätungen bei der U-Bahn.
Notarzteinsatz an der U-Bahn-Haltestelle Sendlinger Tor

Kommentare