Bei Schlägerei

Mann versucht, Polizisten die Dienstwaffe zu rauben

München - Als zwei Beamte bei einer Schlägerei in der Schwanthalerstraße eingreifen, will sich einer der Beteiligten eine Pistole schnappen.

Am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr hielten Passanten in der Schwanthalerstraße einen Streifenwagen auf und machen die Beamten auf einen Streit mit Schlägerei aufmerksam. 

Als die beiden Polizisten die Kontrahenten trennen wollten, versuchte einer der Beteiligten, ein 33-jähriger tschechischer Arbeitsloser, die Dienstwaffe des Beamten aus seinem Holster zu reißen. Dabei machte er sich an der Sicherung zu schaffen. 

Der Beamte rang den Mann zu Boden und wehrte sich, bis er schließlich fixiert werden konnte. Dabei verletzte sich eine Beamtin leicht. Der 33-Jährige wurde in die Haftanstalt des Polizeipräsidiums München gebracht. Sein Kontrahent, ein 34-jähriger schwedischer KfzMechaniker, wurde zum Vorfall des Streits und der Schlägerei vernommen. Er war an dem Raub nicht beteiligt.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Anklage gegen Scheren-Mann eingereicht

München - Auch fast sieben Monate, nachdem Polizisten in der Isarvorstadt nahe des Arbeitsamtes einen verwirrt wirkenden Mann angeschossen haben, ist laut …
Anklage gegen Scheren-Mann eingereicht

Kurioser Diebstahl: Wer klaute uns den Eintopf?

München - Sie wollte mit ihrem Eintopf den Kollegen eine Freude machen. Da der Kühlschrank im Büro aber zu klein war, stellte Bärbel Schweikle ihr Gekochtes auf die …
Kurioser Diebstahl: Wer klaute uns den Eintopf?

Das Münchner Rathaus wird runderneuert

München - Das Rathaus hat 150 Jahre auf dem Buckel und im Krieg einiges aufs Dach bekommen. Die letzte Sanierung fand 1970 bis 1984 statt. Nun soll das Gebäude …
Das Münchner Rathaus wird runderneuert

Halbzeit: Das sind die Trends auf dem Christkindlmarkt

München - Nach 15 Tagen zieht die Stadt München eine erste Bilanz vom Christkindlmarkt. Es sieht nach einem normalen Jahr aus. Interessant ist aber ein Trend für dieses …
Halbzeit: Das sind die Trends auf dem Christkindlmarkt

Kommentare