Triebfahrzeugstörung

S-Bahn: Verspätung auf der Stammstrecke

München - Auf der S-Bahn-Stammstrecke hatten am Freitagvormittag alle Züge rund zehn Minuten Verspätung. Manche Züge mussten vorzeitig wenden oder fielen ganz aus.

Als Grund nannte die Bahn eine Triebfahrzeugstörung am Isartor. Deshalb kam es zu Verzögerungen von bis zu zehn Minuten auf der Stammstrecke. Gegen 10.20 Uhr hatte sich der Betrieb jedoch weitgehend wieder normalisiert. Vereinzelt mussten MVV-Kunden aber auch danach noch mit Verzögerungen auf den Außenstrecken rechnen. Erst um 11.15 Uhr fuhren die S-Bahnen wieder ganz regulär.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lokalpolitiker fordern: Hackerbrücke als Fahrradstraße

München - Der Bezirksausschuss Schwanthalerhöhe (BA 8) fordert weitere Maßnahmen, um den Radverkehr im Viertel auszubauen und sicherer zu gestalten. In der jüngsten …
Lokalpolitiker fordern: Hackerbrücke als Fahrradstraße

An der Glyptothek: Ratten am Kinderspielplatz

München - Das Gesundheitsreferat geht mit Giftködern gegen die Nager vor – diese seien normaler Bestandteil jeder Stadt
An der Glyptothek: Ratten am Kinderspielplatz

Sendlinger Straße: Ab heute droht Verwarnungsgeld

München - Seit 1. Juli gilt die ganze Sendlinger Straße als Fußgängerzone. Nach einer Schonfrist droht jenen, die das missachten ab sofort ein Bußgeld.  
Sendlinger Straße: Ab heute droht Verwarnungsgeld

Frische Farbe am Monopteros

München - Das fertig renovierte Dach des Monopteros lugt bereits über die Gerüstplanen hinaus und liefert einen Vorgeschmack darauf, was die Münchner vom Herbst an …
Frische Farbe am Monopteros

Kommentare