Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
1 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
2 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
3 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
4 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
5 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
6 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
7 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.
8 von 15
Mit mehreren Einsatzfahrzeugen rückte die Polizei in der Nacht auf Freitag aus. Den Beamten war eine Massenschlägerei gemeldet worden.

Zwei Täter sind flüchtig

Schlägerei vor Club sorgt für Großeinsatz der Polizei

München - Weil der Polizei eine Massenschlägerei vor einer Diskothek in der Schwanthalerstraße gemeldet worden war, rückte sie mit einer Einsatzhundertschaft an. Vor Ort war die Lage aber nicht so dramatisch.

Großeinsatz der Polizei am frühen Freitagmorgen: Mehrere Fahrzeuge der Polizei rasten zur Schwanthalerstraße. Die Beamten waren zu einer vermeintlichen Massenschlägerei gerufen worden.

Die Außeinandersetzung entpuppte sich allerdings als Schlägerei von mutmaßlich drei Personen. Dabei wurde ein Beteiligter verletzt, zwei Schläger sind flüchtig. Nachdem die Polizei vor Ort Zeugen befragt hatte, konnten die Beamten wieder abrücken.

mb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Alex-Zug massiv beschädigt und vermüllt - waren es Dresden-Fans?

München - Ein völlig verwüstete Zug kam am Samstag am Münchner Hauptbahnhof an, der betroffene Waggon musste erstmal außer Betrieb genommen werden. Die Bundespolizei hat …
Alex-Zug massiv beschädigt und vermüllt - waren es Dresden-Fans?

David Hasselhoff in München: Was er auf dem Königsplatz machte

München - David Hasselhoff gastierte in München - ob er gegen die Neuperlacher Mauer angesungen hat, ist nicht bekannt. Wohl aber, was ihn in die Stadt verschlagen hat.
David Hasselhoff in München: Was er auf dem Königsplatz machte

Unfall zwischen Pkw und Tram: Fußgängerin tödlich verletzt

München - Bei einem Unfall zwischen einer Tram und einem Auto in der Maxvorstadt ist am Montagvormittag eine Fußgängerin ums Leben gekommen. 
Unfall zwischen Pkw und Tram: Fußgängerin tödlich verletzt

Großeinsatz: Massenschlägerei am Stachus

München - Die Polizei musste am Sonntagabend zu einem Großeinsatz ausrücken. Der Grund: Am Stachus kam es zu einer Massenschlägerei, bei der über 20 Jugendliche …
Großeinsatz: Massenschlägerei am Stachus

Kommentare