Münchner Flüchtlinge planen neue Proteste

Nach dem Hungerstreik

Sendlinger-Tor-Platz: Die Flüchtlings-Aktivisten planen neue Aktionen

Nach der Räumung des Flüchtlingscamps am Sendlinger-Tor-Platz, planen die Flüchtlinge neue Proteste. Ein weiterer Hungerstreik kommt offenbar nicht in Frage. Auch statt einem weiteren Flüchtlingscamp, ist etwas anderes geplant.

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video

Riesenaufwand: So entfernt die MVG die letzten Wiesn-Spuren

München - Fast zwei Monate nach Ende der Wiesn werden die letzten Spuren in München weggewischt - und das mit ziemlich viel Aufwand! Reporterin Christine Novotny hat …
Riesenaufwand: So entfernt die MVG die letzten Wiesn-Spuren
Video

Fünf Tage Hungerstreik am Sendlinger-Tor-Platz

Am 31. Oktober sind die Flüchtlinge am Sendlinger Tor Platz in München in den Hungerstreik getreten. Das Ziel: Bleiberecht für alle. Am Freitag haben sie zum …
Fünf Tage Hungerstreik am Sendlinger-Tor-Platz

Kommentare