An der Haltestelle Westendstraße

U-Bahn-Grapscher verfolgt Frau (51)

München - Erst sprach er sie an, dann verfolgte er sie, dann begrapschte er sie: Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag an der U-Bahn-Haltestelle Westendstraße eine Frau belästigt.

Der Vorfall geschah am Sonntag gegen 17.30 Uhr: Laut Polizei fuhr eine 51-jährige Münchnerin mit der U5 vom Hauptbahnhof zur Haltestelle Westendstraße. Als sie dort an die Oberfläche trat, wurde sie von einem unbekannten Mann angesprochen und anschließend verfolgt. Der Mann griff der Münchnerin mehrfach an den Po und an den Busen. Erst an der Elsenheimerstraße 57 ließ der Täter von der Frau ab. 

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 170 cm groß, ca. 30 Jahre alt, schlanke Figur, Vollbart, kurze dunkelblonde Haare. Bekleidet mit hellem T-Shirt, langer blauer Jeans. Trug einen braunen Geldbeutel bei sich. 

Zeugenaufruf: Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Elsenheimerstraße 57 Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Delikt stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 15, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Meistgelesene Artikel

Ein Dieb bot mir mein eigenes Handy an

München - Dicke S-Klasse, mehrere Telefone, teure Kleidung – die Geschäfte von Husam Alrawi (45) scheinen bestens zu laufen. Am vergangenen Freitag wurde ihm aber ein …
Ein Dieb bot mir mein eigenes Handy an

Verdächtiger Geruch: Teil des Bavariarings gesperrt

München - Am Montagabend wurde ein Abschnitt des Bavariarings gesperrt. Auslöser war ein verdächtiger Geruch.
Verdächtiger Geruch: Teil des Bavariarings gesperrt

Notarzteinsatz an der U-Bahn-Haltestelle Sendlinger Tor

München - Ein Notarzteinsatz im Gleisbereich des U-Bahnhofs am Sendlinger Tor sorgte für Verspätungen bei der U-Bahn.
Notarzteinsatz an der U-Bahn-Haltestelle Sendlinger Tor

Video: Sexy Santa verteilt am Odeonsplatz Schokolade gegen Tierleid

München - Lieber nackt als Pelz - dieses Motto vertritt die Tierschutzorganisation Peta und sorgt mit ihren Aktionen immer wieder für Aufsehen. Wir streamen live von der …
Video: Sexy Santa verteilt am Odeonsplatz Schokolade gegen Tierleid

Kommentare