Autofahrer übersieht Biker

Radler prallt gegen Autotür: Lebensgefährlich verletzt

München - Tragischer Unfall in Neuhausen: Ein Autofahrer übersieht beim öffnen seiner Autotür einen Radler, der von hinten kommt. Der stürzt und verletzt sich so schwer, dass er in Lebensgefahr schwebt.

Wie die Polizei berichtet, passierte der Unfall am Donnerstag, 18.08.2016. Ein 53-jähriger Techniker parkte seinen Renault gegen 9.15 Uhr in der Parkbucht an der Pappenheimstraße.

Beim Öffnen der Fahrertür übersah er den aus seiner Sicht von hinten heranfahrenden 50-jährigen Angestellten, der mit seinem Mountainbike auf dem Schutzstreifen für Fahrradfahrer daher gefahren kam. Der Radler hatte keine Möglichkeit mehr zu reagieren und blieb mit dem rechten Griff des Fahrradlenkers an der Fahrertür hängen. Daraufhin stürzte er nach links vorne auf die Fahrbahn.

Der 50-Jährige, der keinen Fahrradhelm trug, erlitt schwere Verletzungen und wurde in eine Klinik gebracht. Wegen seiner schweren Kopfverletzungen wurde er dort sofort notoperiert. Nach derzeitigem Erkenntnisstand besteht akute Lebensgefahr.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Honigwilli</center>

Honigwilli

Honigwilli

Meistgelesene Artikel

U-Bahnhof Poccistraße an zwei Abenden gesperrt

München - Weil sich die Decke der Haltestelle Poccistraße gesenkt hat, muss sie einer Schönheitskur unterzogen werden. Deshalb wird der U-Bahnhof an zwei Abenden …
U-Bahnhof Poccistraße an zwei Abenden gesperrt

Der große Test: So schmeckt‘s auf dem Tollwood

München - Das Tollwood ist auch ein Festival für die Geschmacksnerven. Doch welcher Essensstandl hat was zu bieten? Unser tz-Reporter hat für Sie den Test gemacht.
Der große Test: So schmeckt‘s auf dem Tollwood

Schmierereien an vier Vinzenzmurr-Filialen

München - In mehreren Münchner Vierteln sind Filialen der Metzgereikette Vinzenzmurr mit Farbe beschmiert worden. Die Polizei fahndet nach den Tätern. 
Schmierereien an vier Vinzenzmurr-Filialen

Räuber schlagen Opfer mit Stein nieder

München - Am Hauptbahnhof wird ein 22-Jähriger von drei Jugendlichen niedergeschlagen und beraubt. Die Polizei kann zwei der drei Täter fassen, doch einer entkommt. 
Räuber schlagen Opfer mit Stein nieder

Kommentare