Polizei ermittelt wegen Diebstahls am Frühlingsfest Holzkirchen

17-Jährige vermisst ihr iPhone 

Holzkirchen – Diebstahl auf dem Frühlingsfest? Eine Fischbachauerin (17) hatte ihr iPhone 6 extra hinterlegt, um es nicht während der Fahrt mit einem Fahrgeschäft zu verlieren. Doch seither ist es verschwunden.

Rundum gute Stimmung: Diese Bilanz zieht die Holzkirchner Polizei für den Muttertag am Sonntag auf dem Frühlingsfest in Holzkirchen. Für eine Schülerin aus Fischbachau allerdings endete der Besuch auf dem Fest am Samstag mit einem herben Verlust: Wie die Polizei Holzkirchen berichtet, ist das Smartphone der Schülerin verschwunden. Es wurde ihr wohl an einem Fahrgeschäft entwendet.

Nach eigenen Angaben hatte die junge Fischbachauerin ihr iPhone 6 am Samstagabend einem Angestellten eines Fahrgeschäfts zur Aufbewahrung übergeben, um es nicht während der Fahrt zu verlieren. Sie vergaß allerdings zunächst, es wieder abzuholen. Als es ihr wieder einfiel, hatte das Fahrgeschäft längst zu, sie wollte es tags darauf wieder abholen. Doch da war das Smartphone im Wert von rund 600 Euro verschwunden. 

Die Mitarbeiter des Fahrgeschäfts zeigten sich damit einverstanden, dass die Polizeistreife ihre persönlichen Sachen durchsuchte. Aber das Smartphone tauchte nicht mehr auf. Die Polizei hat weitere Ermittlungen aufgenommen.

ag

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Iska wächst: Ein Wohnheim, Büros und Hallen

Holzkirchen - Ein Wohnheim für Mitarbeiter, zwei Hallen und Bürogebäude: Die Firma Iska darf wachsen. Und dafür drückt der Gemeinderat Holzkirchen schon mal ein Auge zu.
Iska wächst: Ein Wohnheim, Büros und Hallen

Geothermie: Schon wieder gibt’s Probleme

Holzkirchen - Auf dem Geothermie-Bohrplatz hakt es erneut. Jetzt machen Druckdifferenzen Probleme. Die Versicherung muss einspringen. Doch es bleibt ein Selbstbehalt.
Geothermie: Schon wieder gibt’s Probleme

Gemeinde baut für kleinen Geldbeutel

Holzkirchen - Mit zwei Mehrfamilienhäusern will die Gemeinde den Wohnungsdruck entlasten und bezahlbare Immobilien schaffen. Der Gemeinderat stritt sich über zwei Punkte.
Gemeinde baut für kleinen Geldbeutel

Holzkirchner Winterzauber: Eine Weihnachtswelt erwacht

Holzkirchen - Der Winterzauber verwandelt am 10. und 11. Dezember die Ortsmitte in eine Weihnachtswelt. Für bedürftige Kinder gibt es wieder eine besondere Aktion.
Holzkirchner Winterzauber: Eine Weihnachtswelt erwacht

Kommentare