+

Fahrer und Beifahrerin leicht verletzt

89-Jähriger übersieht beim Wenden einen Bus

Holzkirchen - Ein 89-jähriger Autofahrer aus Oberhaching fährt beim Wenden in die Gegenfahrbahn und übersieht einen Oldtimerbus. Er und seine Frau wurden in Krankenhaus Agatharied gebracht, im Bus befand sich nur der Fahrer.

Ein 89-jähriger Oberhachinger fuhr am Sonntagabend gegen 17.45 Uhr mit seiner Ehefrau von Tegernsee Richtung Holzkirchen. Auf der B318 hatte sich Stau gebildet. Der Oberhachinger wollte nicht warten und wohl einen anderen Weg suchen. Er versuchte mit seinem Opel zu wenden und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. 

Den entgegenkommenden Bus sah er dabei anscheinend nicht. Es kam zu einem Zusammenstoß. Der Fahrer und seine Frau erlitten beide leichte Verletzungen an der Halswirbelsäule und wurden ins Krankenhaus Agatharied gebracht. An dem Opel entstand ein Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro. 

Der Fahrer des Busses blieb unverletzt. Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls keine weiteren Personen in dem Fahrzeug. Es entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. 

Dieser Unfall reihte sich ein in eine Serie weiterer am gestrigen Sonntag im Raum Holzkirchen. Ein Kraftfahrer krachte in das Einfahrtstor der Waschanlage an der Aral-Tankstelle (Schaden: 2000 Euro). Ein anderer Opelfahrer krachte gegen einen Baum, der Wagen überschlug sich. Der junge Fahrer und sein Beifahrer kamen ins Krankenhaus.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern</center>

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Mahlzeit - Die besten Rezepte aus ganz Bayern

Meistgelesene Artikel

Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Holzkirchen - Der Bundestag hat die Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans beschlossen. Holzkirchens Bürgermeister schiebt den Gemeinderatsbeschluss zur Südspange aber …
Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Holzkirchen - In der Nacht auf Dienstag kontrollierten Schleierfahnder einen italienischen Hyundai - und erlebten eine Überraschung nach der anderen. 
Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Tobias Öller: „Mir wird einfach schnell langweilig“

Holzkirchen – Zehn Jahre ist es her, dass Tobias Öller den Schritt wagte: Am Freitag gibt‘s zum Jubiläum einen Solo-Auftritt in Holzkirchen. Im Interview verrät Öller, …
Tobias Öller: „Mir wird einfach schnell langweilig“

Ärger in Holzkirchen: Behindertenparkplätze sind oft blockiert

Holzkirchen - Auf den Parkplätzen an der Münchner Straße zwischen Eisdiele Franzetti, Modehaus Fremerey und Post zwickt es gewaltig. Selbst Behindertenparkplätze sind …
Ärger in Holzkirchen: Behindertenparkplätze sind oft blockiert

Kommentare