Er wollte um einen Kreisel driften

Audi-Fahrer fährt Zaun um - und flüchtet

Holzkirchen - Der Fahrer eines dunklen Audis driftete nach Einbruch der Dunkelheit um einen Wendekreisel in der Jörg-Hub-Straße in Holzkirchen. Dann verlor er die Kontrolle.

Der Unfall geschah gegen 22.18 Uhr am Mittwochabend. Ein Anwohner sah den dunklen A3, wie er aus dem Kreisel flog - und ein Verkehrsschild sowie einen Zaun mit sich nahm. Kurz danach flüchtete der Autofahrer.

Der Anwohner konnte das Nummernschild nicht ganz erkennen, nur, dass es sich um ein Miesbacher Kennzeichen handelte. 

Die Polizei sucht nun nach einem dunklen Audi A3, älteres Baujahr, welcher an der rechten Seite einen erheblichen Schaden aufweisen müsste. Den Schaden an Zaun und Schild schätzt die Polizei auf 500 Euro. Hinweise an die Polizei Holzkirchen unter 08024/90740.

kmm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Polizeibeamter aus Holzkirchen angeklagt

Holzkirchen – Ein Beamter der Polizeiinspektion Holzkirchen steht am Donnerstag vor Gericht – nicht wie in vielen Verhandlungen als Zeuge, sondern als Angeklagter.
Polizeibeamter aus Holzkirchen angeklagt

FWG schlägt Route durch den Wald vor

Holzkirchen - Weil sie mit der jetzigen Planung nicht einverstanden ist, schlägt die FWG eine Alternativroute zu Südspange und den Umfahrungen von Großhartpenning und …
FWG schlägt Route durch den Wald vor

Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Holzkirchen - Der Bundestag hat die Umsetzung des Bundesverkehrswegeplans beschlossen. Holzkirchens Bürgermeister schiebt den Gemeinderatsbeschluss zur Südspange aber …
Löwis zu BVWP: „Wir warten auf die genaue Trasse“

Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Holzkirchen - In der Nacht auf Dienstag kontrollierten Schleierfahnder einen italienischen Hyundai - und erlebten eine Überraschung nach der anderen. 
Trio gestoppt: Falsche Papiere, falsche Identität, falsches Geld

Kommentare